Wenn ich mit der Visakarte Bargeld abhebe, wird es dann sofort abgebucht oder erst beim Abrechnungstermin?

2 Antworten

Es gibt nicht die eine Visa-Karte und daher ganz unterschiedliche Regelungen. Bei der Visa-Karte von der Postbank beispielsweise wird monatlich abgerechnet und abgebucht, bei der Visa-Karte von der ING-Diba innerhalb von 4 Tagen. Wenn Du es in den AGB nicht findest, dann frag Deine Bank. 

Genauso ist es. Ich habe mehrere Karten (betrieblich / privat) und bei jeder ist es anders.

4
@wfwbinder

Danke...hab heut dort angerufen und es wird monatlich abgerechnet...abrechnungszeitraum der 20. Und abgebucht wird 28-31.

0

Ich habe auch nicht gewusst, dass es untereinander noch Unterschiede gibt. Ist mal sehr gut zu wissen. :)

Ab wann muss ich freiberufliche Tätigkeit melden?

Ich möchte mich als Märchenerzählerin freiberuflich betätigen. Muss ich mich sofort beim Finanzamt als Freiberufeler anmelden oder erst wenn ich regelmäßiges Einkommen erziehle? Erna

...zur Frage

Wann bucht Mastercard ab, wenn man Bargeld holt

Wie läuft das bei Mastercard, wenn ich beim Automaten Geld abhebe. Bei Amex wird der Betrag 3 Tage später wieder vom Konto abgebucht, ist das bei Mastercard anders oder erscheint die Abbuchung erst bei der Kreditkartenabrechnung. Tausend Dank für eine Info

...zur Frage

Rechnung solange die Lieferung nicht komplett ist bezahlen oder erst später?

lwir haben eine Dachbox für unser Auto gekauft, doch leider fehlt das Monatagematerial für die Dachbox. Wir haben dies sofort beim Verkäufer reklamiert und es wurde geschrieben das es nachgeliefert wird. Leider kann man den Verkäufer nicht telefonisch erreichen nur per Mail. Was ist mit der Rechnung, warten bis die Lieferung komplett ist oder zahlen? Ohne das Montagematerial kann man die Dachbox nicht gebrauchen und zurück schicken ist zu teuer! Was kann ich tun?

...zur Frage

Welches Datum ist bei der Buchung massgebend wenn ich mit Karte zahle oder Bargeld abhebe?

Meine Frage: Wenn ich Geld von einem Konto abhebe (Kasse), dann habe ich das Geld am Tag X in der Kasse. Doch auf dem Bankauszug wurde das Geld erst am Tag X+1 verbucht (oder später). Ist es korrekt, wenn ich für diese Buchung den Tag X nehme? Eigentlich verbucht man sonst doch auf den Tag, an dem die Bank das Konto belastet (z.B. bei Überweisungen).

Das gleiche Problem stellt sich ja auch mit den Zahlungen per Karte. Z.B. tanke ich am Tag X und habe dafür einen Beleg. Auf dem Bankauszug ist jedoch die Belastung erst einige Tage darauf verbucht. Danke für die Antworten!

...zur Frage

Mein Sohn 20 hat plötzlich eine Behinderung, keine Ausbildung, bin ich unterhaltspflichtig?

Mein Sohn 20, hat vor knapp 2,5 Jahren, den Hauptschulabschluss nachgeholt, allerdings im Durchschnitt 4. Ich hab weiter Unterhalt gezahlt. Zu seinem 18ten, schrieb er ein Brief, ob ich weiter Unterhalt zahle, da er keine Ausbildung habe. Beim Nachfragen, kam heraus, das er eine Maßnahme beim Arbeitsamt macht, diese hab ich mit finanziert.

Ich wollte, mit meinem Sohn, nach einem halben Jahr darüber sprechen. Er ist 2 Wochen vor Beendigung der Maßnahme in Urlaub gefahren. Während des Urlaubs, hat er sich auf unbestimmte Zeit krankschreiben lassen (er kann sich nicht bewerben, arbeitsunfähig) mit dem Verweis, das er einen Termin beim Neurologen hat und das ich gefälligst Unterhalt zu zahlen habe.

Auf Nachfragen meines Anwaltes, was er bis jetzt unternommen hat, wurde nicht reagiert. Erst 4 Monate später, hat mein Anwalt ein Schreiben bekommen, daß er 40 GdB anerkannt worden. Er hat eine Entwicklungsstörung und das ich unterhaltspflichtig bin. Der Befund kam 1 Monat verzögert, damit ich kein Widerspruch einlegen könnte, zu mal mein Sohn, den Antrag im vor Jahr Mai stellte. Außerdem macht er wieder eine Maßnahme beim Arbeitsamt, und ich bin überzeugt, das er nach Beendigung wieder auf unbestimmte Zeit krankschreiben läßt.

Ich kann meinem Sohn eine Lehrstelle, als auch Arbeitsplatz besorgen.

Mein Anwalt schrieb das, der Gegenseite, ebenso das er trotzdem arbeitsfähig ist. Und was wir unter einer Entwicklungsstörung zu verstehen haben.

Es kam wiederum keine Antwort. 3 Monate später wurde ich auf Unterhalt verklagt.

Wenn mein Sohn eine Lehre macht oder Schule, zahle ich sofort, aber doch nicht Maßnahme, krank, Maßnahme, krank.

Was hab ich für Möglichkeiten, hab da etwas von der Grundsicherung gelesen, bei Arbeitssuchende behinderte Menschen, ich habe auch unter 100.000 Euro Jahreseinkommen!?

Wenn das durchgeht, würde ich ja dauernd Unterhalt zahlen, bis zur Rente und darüber hinaus. Weil wenn er keine Lust mehr hat zu arbeiten oder auf eine Lehre, kann er ja dann x-beliebig seine Behinderung vorschieben und einem auf krank machen.

Was hab ich für Möglichkeiten?

...zur Frage

Was versteht man unter payback Kreditkarte? Werden da die Zahlungen sofort abgebucht?

Komm mit dem Angebot einer payback Kreditkarte nicht zurecht? Wird die Zahlung da sofort vom Konto abgebucht? Oder wie läuft das? Kenne es bisher nur so, daß die Zahlungen erst gesammelt und dann zusammen am Monatsende abgebucht werden. Danke für Eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?