Wenn ich einen Kredit bei einer anderen Bank nehme, darf mein Girokonto bei der Hausbank bleiben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich. Es gibt sogar Teilzahlungsbanken, die gar keine Gehaltskonten führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewiss geht das, aber es engt die Auswahl ungemein ein und konzentriert sie auf jene Banken die Ratenkredit als Kerngeschäft haben. Die sind aber ausgerechnet diejenigen, die wegen hoher Zinsen sehr teuer sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar geht das.

Gegenfrage: wieso gehst du nicht zu deiner Hausbank, nennst denen die Konditionen, die dir geboten worden und handelst mit dieser?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage als Denkanstoß:

Ist es für dich vorstellbar, dass es Deutsche gibt, die mehr als nur EIN Bank-(Giro-, Spar-, Tagesgeld-, Kreditkarten-, Darlehens-) Konto besitzen...!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?