Wenn ich den Handwerker bar bezahle, kann ich das beim Finanzamt geltend machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja das macht einen grossen Unterschied. Denn, du kannst eine Barzahlung von haushaltsnahen Dienstleistungen nicht beim Fiskus geltend machen. Erst diese Woche hat der Bundesfinanzhof das in einem Urteil mit der Bekämpfung von Schwarzarbeit in Privathaushalten begründet.

Vermietete oder gemietete/selbstgenutzte Immobilie? Das geht aus Deiner Frage leider nicht hervor.

Bei vermieteten Immobilien kannst Du ihn gegen Rechnung ruhig bar bezahlen. Aber nachdem diese Zahlungsweise vom BFH für endgültig unstatthaft für haushaltsnahe Dienstleistungen verworfen wurde, ist zu befürchten, daß Barzahlungen im Vermietungsbereich auch nicht mehr lange Bestand haben werden.

Handwerker Festpreis

Hallo, habe mit einem Elektomeister ein Festpreis ausgemacht , mein Haus , das komplet renoviert wird , komplett neuen Strom zuverlegen so wie ein neuen Stromkasten. Habe aber nur 2 Zeugen fuer diese Abmachung, nichts Schrieftliches, das Geld hat er bekommen, eine Rechnung hab ich nicht bekommen , mein Schwager hat dem Elektomeister das Geld direckt Bar ausgezahlt , also hab ich dafuer einen Zeugen,ob der Ele-Meister das bei der Steuer angibt oder nicht ist doch nicht mein Problem oder? Die meiste Arbeit am Haus ist erledigt , nun will er mehr Geld und will mir eine neue Rechnung schicken fuer Sachen die ich ja im Festpreis mit drin hatte. Er droht mit Inkassobuero wenn ich seine Rechnung nicht zahlen will . Was sind das fuer Handwerker, was soll ich tun uebernimmt meine Privat Rechtschutz versicherung eine Klage wenn es dazu kommt? Bin voellig verzweifelt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?