Wenn erwerbsgemindert-kein Hinzuverdienst möglich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Bezug einer Teilerwerbsminderungsrente bekommst Du vom Rentenversicherer vorgeschrieben, wie hoch der Hinzuverdienst maximal sein darf und bei der vollen Erwerbsminderung darfst Du nicht mehr als 450 € hinzu verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

doch natürlich darf man-bis max 450 Euro p.M. dazu verdienen-wirds mehr, kriegt man je nach Höhe Zuverdienst nur noch eine Dreiviertel/Halb oder Viertelrente bezahlt. Die Grenzen werden dann aber individuell gerechnet-je nach Wohnort und vorherigem Verdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?