Wenn ein Rentner heiratet, kann ihm bei Scheidung ein Versorgungsausgleich blühen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das müßte ein extrem geringer Seltenheitsfall sein.

Ein Versorgungsausgleich betrifft die während der Ehe angesammelten Versorgungsnasprüche. Wer also als Rentner heiratet kann ja in der Ehe wohl kaum noch Versorgugnsansprüche gewinnen.

Meistens ist es ja so, das die Frau ihre Ansprüche durch die Heirat verliert, die dann bei einer Scheidung wieder aufleben können.

Was möchtest Du wissen?