wenn Autohändler ein Auto für mich besorgt, muß er dann nicht auch Haftung übernehmen?

2 Antworten

Wer hat die Rechnung ausgestellt? Wenn Das ein deutsches Unternehmen ist, was den Wagen importiert hat, dann haften die auch.

Es kommt noch etwas auf den Vertrag an.

Wenn die einen Geschäftsbesorgungevertrag haben:

Sie haben sich verpflichtet, den Wagen in Deinem Auftrag beim Händler XY in Frankreich (oder anderes Land) für xxxx,- Euro zu kaufen und die Transport.- und Zulassungsformalitäten zu erledigen, dann könnte es ein Problem sein, wenn Du eben die Rechnung des ausländischen Herstellers hast.

Aber wenn eine Rechnung von dem deutschen vorliegt, ist er auch gewährleistungspflichtig.

es ist kein Auto aus dem Ausland, ich hab es bei einem hiesigen Autohändler gekauft. Er hat es von einem Kunden zurückgenommen, der dann bei ihm ein neues Auto kaufte. Eine Privatperson hat es also beim Autohaus ausgestellt u. zum Verkauf angeboten. GEzahlt hab ich aber ans Autohaus, auch die Zahlquittung ist vom Autohaus

Was möchtest Du wissen?