Wenn Arge Mietbürgschaft übernimmt, wie gehts bei Wegfall des ALG Bezugs weiter?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Frage kannst Du nur durch Einsichtnahme in die Bürgschaftsurkunde aufklären. Da muß etwas dazu stehen. Wenn nichts dazu steht, gilt die Bürgschaft fort bis zum Ende des Mietverhältnisses.

Im übrigen ein schönes Beispiel dafür wie man als Vermieter gekniffen ist, wenn man statt der Barkaution die Bürgschaft als Alternative akzeptiert. Bei Barkautionen ist es im übrigen so, dass sich das Jobcenter vom Kunden eine Abtretungserklärung unterschreiben läßt für den Rückzahlungsanspruch nach Ende des MV. Der Vermieter wird dementsprechend informiert durch Übersendung der Abretung und das wird per Einschreiben/Rückschein übersandt damit es auch ankommt.

Hallo,

dieses Problem beschäftigt mich auch brennend! Möchte mich beim Jobcenter abmelden und es mit Wohngeld versuchen.Das Jobcenter hat vor 5 Jahren die Kautionsbürgschaft übernommen...was geschieht nun damit,wenn ich mich abmelde?Soviel Geld,jetzt die Kaution zu bezahlen,hab ich leider auch nicht?! Wie reagiert dann wohl mein Vermieter (Wohnungbaugenossenschaft) Hat jemand Erfahrung mit dieser Situation?

Was möchtest Du wissen?