Welches Unternehmen wendet welche Techniken an, um Wechselkurse vorherzusagen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die meisten Unternehmen bestätigen sich nicht in, wie wir Norddeutschen sagen "Spökenkiekerei,"

Die schließen einfach Währungssicherungsgeschäfte ab und verlassen sich nicht auf Hoffnungen/Schätzungen.

Sehr große, haben dafür eigene Abteilungen z. B. VW, und sind damit ja vor Jahren sehr auf die Nase gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EnnoBecker
28.04.2014, 22:09
Spökenkiekerei

Das dürfte wohl die weitberbreitetste Technik sein.

Aber Bleigießen und Würfeln kommt gleich hinterher.

1

Charttechnik?

Wechselkurse lassen sich per def. nicht vorhersagen. Kann man trotzdem versuchen, aber das geht dann aus wie das Stockpicking per Schimpanse. Oder wie die Wette auf Gold durch Paulson. Oder wie die Wette gegen den EUR durch Soros. Oder...

Vergiß es. Charttechnik wird dennoch eingesetzt, denn das ist das einzige Mittel, um einigermaßen ein Tradersentiment zu erfassen und zu kategorisieren. Da alle danach arbeiten, funktioniert es auch :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unternehmen und Banken? Die sagen das nicht voraus, sondern sichern sich ab. Hier gibt es Praktiken und Produkte für die Absicherung.

Wer behauptet, das voraussehen zu können, der sagt nicht die Wahrheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?