Welches Tagesgeldkonto ist momentan zu empfehlen?

4 Antworten

Insgesamt sind die Zinsen ja ziemlich in den Keller gegangen....

Ich würde bei einem Tagesgeldvergleich schauen, wo es die besten Zinsen (mit dem besten Angebot) gibt

Der Durchschnitt liegt zur Zeit bei circa 2%. Anbieter die mehr Zinsen anbieten sind z.B. Bank of Scotland und wie schon erwähnt 1822 direkt. Wichtig ist darauf zu achten wie hoch die Einlagensicherung ist, ob es eine Mindesteinlage und eine Höchsteinlage gibt.

Visa World Card ohne Jahresgebühr ein gutes Angebot?

Hallo. Weil ich bisher keine Kreditkarte besitze, aber bald in die USA und Kanada reisen möchte, suche ich momentan nach einer. Ich bin unter anderem auf die Visa World Card ohne Jahresgebühr aufmerksam geworden. https://www.visaworldcard.de/?utmsource=ligatusron&utmmedium=tlb&utmcontent=2&utmcampaign=visaworld_card&aid=ICAA20 Jetzt kenne ich den Markt aber nicht besonders gut und wüsste gerne, ob das ein gutes Angebot ist. Die Karte bräuchte ich eigentlich wirklich nur fürs Ausland. In Deutschland würde ich weiterhin ohne Kreditkarte zahlen wollen. Vielen Dank im Voraus für Meinungen

...zur Frage

Tagesgeldkonto mit über 4,5 % Zins seriös?

Hallo, ich bin momentan auf der Suche nach einer Möglichkeit mein Geld vom Girokonto in Sicherheit zu bringen und wenn möglich noch kleine Zinserträge dafür zu bekommen, auch wenn momentan die Zinsen voll im Keller sind. Es handelt sich momentan um ca. 50 T€, über die ich dann aber auch bei Bedarf verfügen können will, d.h. ich suche keine feste Anlage. ...

Bei check24 ist mir heute ein Angebot der Volksbank Lübek aufgefallen, die mit 4,5 % Zins, jedoch mit einer Anlage in mexikanischen Pesos wirbt. Es besteht auch eine 100%ige Einlagensicherung, wo ist der Haken? (außer das die Zinsen nur kurzzeitig garantiert werden)

Greift die Einlagensicherung da überhaupt?

...zur Frage

Beste Anschlussfinanzierung einer vermieteten Eigentumswohnung

Hallo,

ich habe da ein kleines Verständnis Problem. Ich habe mir vor knapp 9 Jahren eine Eigentumswohnung gekauft und möchtest jetzt bald meine Anschlussfinanzierung in Angriff nehmen. Ich habe mir schon ein paar Angebote eingeholt und möchte bald einen Termin mit meiner ursprünglichen Bank vereinbaren. Mein Problem bei der Sache ist, das ich die Wohnung seit 2 Jahren vermiete und natürlich jeden Monat Mieteinnahmen ( 500 Euro Kaltmiete ) habe. Steuerliche hatte sich das jetzt so ausgewirkt, das ich knapp 900 Euro Steuern Nachzahlen musste an das Finanzamt. Das spielen natürlich auch noch andere Sache ein Grund und es liegt nicht nur an den Mieteinnahmen. So jetzt zu meiner Frage. Ich habe jetzt noch 68000 Euro Restschuld und möchte die natürlich bei den aktuellen Zinsen so schnell wie möglich tilgen! Ich habe aber gehört, das man am beste überhaupt keine Tilgung machen soll. Also was ist das beste Mittelmaß um am besten so wenig wie möglich Steuern nachzuzahlen und aber auch noch die Restschuld zu verringern. Mein Ziel ist eigentlich, die Wohnung in 20 Jahren spätestes schuldenfrei zu haben. Hat da jemand eine Idee was für mich hier das Beste wäre? Vielleicht noch der Hinweis, dass ich meine Hausfinanzierung selber noch habe und die Wohnung sich von alleine tragen sollte. Aktuell Kaltmiete 500, Nebenkosten 308 ( davon 100 Euro Rücklagen die ich selber trage ) mein Mieter gibt mir 500+200 ( Nebenkosten ) Euro und die Finanzierung ist im Moment 5% + 1% Tilgung für 380 Euro im Monat. Vielen Dank!

...zur Frage

Angebot Commerzbank: Startguthaben, kostenfreies Konto und und 2% Tagesgeldzins! Haken?

Hab eine Anzeige der Commerzbank mit dem Angebot 50 Euro Startguthaben, 2% Tagesgeldzins und kostenfreie Kontoführung gelesen. Das klingt für mich ziemlich attraktiv. Gibt es einen Haken, versteckte Gebühren oder höhere Gebühren für Buchungen, Karten etc. Was meint Ihr?

...zur Frage

Sind Angebote zwingend oder darf Rechnung höher sein?

Ich habe ein Angebot für die Reparatur der Waschmaschine bekommen und daraufhin die Firma mit der Reparatur beauftragt. Die Rechnung ist aber wesentlich höher als das Angebot. Sind Angebote zwingend oder dürfen die Rechnungen wesentlich höher sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?