Welcher Kunde bekommt eine EC-Karte, welcher eine Kundenkarte?

1 Antwort

Also normalerweise bekommen Kunden ohne regelmäßigen Gehaltseingang und mit negativer SCHUFER eine Kundenkarte/Servicekarte und Kunden mit regelmäßigem Einkommen, ohne SCHUFA Eintrag eine ec-Karte.

Es hat den Hintergrund, dass wenn man mit der ec-Karte im Geschäft zahlt, wo man kein PIN eingibt, sondern nur unterschreibt der Kontostand nicht abgefragt wird und nicht überprüft werden kann, ob Kontodeckung vorliegt. Da der Kunde so ins Minus gehen könnte und die Bank das bei Kunden mit SCHUFA und/oder ohne Einkommen nicht will, bekommen diese nur eine Kundenkarte.

Was möchtest Du wissen?