Welcher Index zeigt die Entwicklung der chinesischen Börse ab besten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Durch die Handlesbeschränkungen mit chinesischen Aktien gibt es ein paar Besonderheiten in diesem Markt :-)

  • A Shares: Das sind die meisten börsennotierten chinesischen Unternehmen. Sie werden in Shenzen und Shanghai in Yuan gehandelt.

  • B Shares: diese Aktien konnten ursprünglich nur von Ausländern gekauft werden (in USD oder HKD). Sie wurden in Hong Kong gehandelt. Durch die Beschränkungen waren A Shares lange unterbewertet, bis Chinesen auch diese Aktien kaufen konnten. Die Bewertungen haben sich angeglichen.

  • H Shares: das sind chinesische Unternehmen, die in Hong Kong gehandelt werden, und primär für Ausländer als Investment vorgesehen sind.

Der Hang Seng ist damit als Börsenindex relativ untauglich, da er nur einen kleinen Teil der Aktien abdeckt und außerdem ausländische Einflüsse mehr widerspiegelt als die wirtschaftliche Lage Chinas. Man würde daher an einem Shanghai Composite (A und B Shares) oder Shanghai A Share Index (http://www.bloomberg.com/quote/SHASHR:IND) die Marktlage gut ablesen können.

Als "investable index" wird man in Deutschland auch den CSI300 finden, der eine gute Repräsentation des chinesischen Marktes darstellt (siehe unten).

Auf den CSI300 gibt es auch ETFs. Letztendlich würde man gerade in China jedoch als harmloser Privatanleger eher einen Fonds nehmen bzw. Stockpicking durchführen und nicht in einen Index investieren. Indexinvestments erfordern aktivere Anleger und größere Portfoliovolumina.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"In China gibt es zwei große Börsenbarometer, die Märkte in Shanghai an der Ostküste und Shenzhen im Süden des Landes. Neben den beiden Festlandbörsen befindet sich auch die Börse von Hongkong auf dem Staatsgebiet Chinas. Dort wird der Hang Seng ermittelt, einer der aussagekräftigsten Indizes Asiens."

http://www.finanzen.net/aktien-china

Vielleicht konnte ich hilfreich sein oder deine Verwirrung noch erhöhen ?

Gruß Z... .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von macadam
25.04.2014, 10:34

die Verwirrung bleibt ein wenig.... :)

0

Was möchtest Du wissen?