Welcher Betrag ist steuerfrei bei Renten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Drei sogar, nämlich wenn es um Regelsaltersrente und gleichartige Renten geht.

Einmal 102 Euro Werbungskostenpauschbetrag. Dann den Grundfreibetrag von 8.354 Euro (in 2013). Und schließlich den steuerfrien Teil der Rente, der sich unter Anwendung des § 22 Nr. 1 Satz 3 Bu. a) Doppelbuchstabe aa) Satz 4 EStG ergibt.

Google mal "Grundfreibetrag" und "steuerpflichtiger Anteil bei der Rente".

Einen vergessen. Sorry, das gibt einen Punkt Abzug....

0
@EnnoBecker

Hui, dafür gibt es den goldenen Bembel. Der wird die Zierde Deines Büros sein (Endlich bin ich den Spucknapf los).

1
@Privatier59

Na hoffentlich ist noch was Leckeres drin, sonst nehme ich doch lieber die helltönende Glocke am Bande,

0
  • Werbungskostenpauschale --> 102,- €
  • Grundfreibetrag 2013 (Einzelveranlagung) --> 8.354,- €
  • Wie viel der Rente steuerfrei sind, hängt vom Jahr des erstmaligen Rentenbezugs und der Höhe der Rente in diesem Jahr ab.

Punkt 3 gilt nur für gesetzliche Renten und ihnen gleich gestellte Zahlungen (z.B. Leistungen aus einem Basisrentenvertrag).

Riester und betriebliche Altersvorsorge (wenn nicht pauschal versteuert) sind zu 100% steuerpflichtige Einkünfte.

Bei privaten Renten hängt es vom Ertragsanteil ab, dieser ist abhängig vom Alter bei Rentenbeginn.

Alles nachzulesen u.a. im entsetzlichen § 22 EStG.

Rente, warum so hohe Steuern?

Hallo, Vattern hat seine Steuer gemacht und nun der Schock, da hohe Nachzahlung auf Rente über 768 €.

Anbei die Zahlen: Summe Renten und Leistungen; 8363 ( 50 % EU Rente + Witwenrente) Summe wiederkehrende Bezüge: 8261 ( Er war 12 MonateArbeitslos bis Rente)

Summe alle Beitrage Baisversicherung: 0 (warum ?) Summe alle Beiträge PV : 0 ( warum ?)

Abziehbare sonstige Vorsorgeaufwendung (#Bürg EntGest) : 1193 €

Einkommen zu versteuenders Einkommen: 6501 Steuerfreie Einkünfte gemäß Progrossionsvrobehalt; 12.222

Begünstigte Einkünfte i.s.d. § 34 Estg : 446 ( sind das einkünfte aus einer gbr einer kleinen solaranlage ?) Steuer auf diese Einkünfte : 70 €

Steuer nach Tarif: 697

Tarifliche Einkommensteuer : 767

Was wir nicht verstehen mit den KV beiträgen und höhe der zu zahlenden Steuer. Ist das so ok ?

Danke schönnnnn

...zur Frage

Ich möchte eine Rentenversicherung, die sich in der Rentengarantiezeit befindet, kapitalisieren, die wollen eine Abzinsung vornehmen, wie hoch darf die sein?

Im Versicherungsschein die Aussage " Bei Tod während der Rentengarantiezeit wird die vereinbarte Rente .... weitergezahlt sofern keine Kapitalisierung der ausstehenden garantierten Renten gewünscht wird."

In den Vertragsbedingungen: ".... kann der Barwert der noch ausstehenden garantierten Renten der Rentengarantiezeit .... ausgezahlt werden. Nach Auszahlung werden keine weiteren Leistungen aus der Rentenversicherung mehr fällig."

Aussage der Versicherung: Die kapitalisierte Rente berechnet sich aus der garantierten monatlichen Rente und der Restlaufzeit (Betrag X). DA dieser Betrag aber nicht jetzt sondern ratierlich fällig wird haben wir eine Abzinsung vorgenommen. Diese Abzinsung macht fast 15% aus!

Ich halte das für nicht in Ordnung... Was passiert aber, wenn ich die Summe so erst mal annehme und dann evtl. dagegen klage....?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?