Welche Faktoren beeinflussen den Preis einer Haftpflichtversicherung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob eine Haftpflichtversicherung nun 40 oder 75 Euro kostet, muss überhaupt nichts mit der Qualität zu tun haben. Viel wichtiger als auf den Preis zu achten ist es, die eigentlichen Leistungen zu vergleichen. Hat man dann mehrere Anbieter mit ähnlichen Leistungen, kann man ja den günstigsten auswählen.

Mir hilft es immer, einen Blick auf die aktuellen, aber durchaus auch vergangenen Tests und Testsieger zu werfen. da gibt es einige zusammenfassende Seiten, wie zum Beispiel diese hier: http://www.finanzen.de/haftpflichtversicherung/testsieger

So erhältst du einen guten Eindruck, welche Haftpflicht-Policen von Stiftung Warentest und Co. am besten bewertet werden. Und gerade bei der Haftpflichtversicherung gibt es auch unter den besten durchaus günstige Angebote. 

Solltest du am Ende immer noch unsicher sein, kannst du (bzw. solltest du) natürlich auch noch einen Experten zu Rate ziehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kalkulationsgrundlagen der Versicherer sind ja unterschiedlich. Provisionen, kalkulierter Gewinn, interne Kosten beeinflussen jeden Beitrag. Du musst Dir also, z. B. über ein Vergleichsportal (beinhalten nicht alle Versicherer) oder über einen Makler Deine gewünschten Leistungen suchen und dann die Beiträge vergleichen. Die Prämien sind Schall und Rauch, wenn Du nicht gleichzeitig die angebotenen Leistungen mit vergleichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?