Welche Zusatzversicherung zur Gesetzlichen Krankenversicherung ist die sinnvollste?

1 Antwort

Ich glaube, daß die Krankentagegeldversicherung neben den Zähnen sehr wichtig ist. Die Leute sagen zwar immer, sie werden nicht krank, aber mit ner Lungenentzündung oder einem Beinbruch sind 6 Wochen Krankschreibung schnell erreicht und das Krankengeld der Gesetzlichen Krankenversicherung macht meist nur 60-70% des Nettos aus. Die Lücke läßt sich für ein paar Euros im Monat schnell schließen.

Wie komme ich in die gesetzliche Krankenversicherung der Rentner?

Hallo, ich bin selbständig, 52 Jahre alt, zahle seit je her Beiträge in die gesetzlichen Sozialversicherungen, in die KV seit vielen Jahren freiwillig, werde eine "gute" Rente aus der gesetzlichen RV beziehen und möchte später in die gesetzliche Krankenversicherung der Rentner. Wie kann ich das realisieren (Problem ist die Selbständigkeit)?

...zur Frage

Beiträge in die gesetzliche Krankenversicherung aus Beamtenpension (Versorgungsbezüge)?

Hallo,

ich bin als Beamtin ja in einem nicht-versicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnis. Nun bin ich wegen Dienstunfähigkeit in den Ruhestand versetzt worden und erhalte Versorgungsbezüge. Gleichzeit bekomme ich Witwenrente. Die Witwenrente unterliegt der Krankenversicherungspflicht. Nun sagt mir meine KK (Deutsche BKK), dass ich auch auf die Beamtenpension Beiträge in die gesetzliche KK entrichten muss, weil ich ja Mitglied einer gesetzlichen KK sei. Nun bei der Besoldung, also dem Gehalt der aktiven Beamten, ist es doch auch nicht so. Es ist ein versichungsfreies Beschäftigungsverhältnis, also auch keine Beiträge in die gesetzliche KK.

Ich habe nach einer Rechtsgrundlage gesucht und § 226 SGB V gefunden. Da steht, dass bei versicherungspflichtig Beschäftigten die Versorgungsbezüge zur Beitragsbemessung mitgerechnet werden. Aber ich bin doch gar nicht versicherungspflichtig beschäftigt. Oder werde ich als solche gleichgestellt, weil ich Witwenrente bekomme, die versicherungspflchtiges Einkommen darstellt?

Wer kann mir helfen?

Ich danke jedem, der mir einen Tipp geben kann.

...zur Frage

Kann die gesetzliche Krankenversicherung Mitgliedschaft verweigern?

Müssen gesetzlichen Krankenkassen jeden nehmen der Mitglied werden möchte? Könnten die auch Mitglieder aus diversen Gründen verweigern? Um welche Gründe würde es sich hierbei handeln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?