Welche Wirtschaftszeitung empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r PeterPan10117,

Wir möchten dich bitten in Zukunft auf Werbung zu verzichten.

Gerne kannst du dies auch nochmals in unseren Richtlinien nachlesen: http://www.finanzfrage.net/policy

Freundliche Grüße,

Jürgen vom finanzfrage.net Supportteam.

4 Antworten

Bewirbst du dich als Azubi? Wenn ja, vergiss das folgende.

Je nachdem, wofür du dich bewirbst, finde ich ein Magazin keine gute Idee. "Man" liest das Handelsblatt und zwar fünf mal die Woche. Wenn nicht das, dann wenigstens eine der überregionalen Tageszeitungen (also SZ, Welt oder FAZ) und das Bewerbungsgespräch kann kommen.

Was hat ein Magazin wie Focus oder Spiegel mit Banken zu tun? Ich kenne die Magazine (vom Friseur) und weiss, dass da auch was drinsteht aber mit denen kaufst du eine Meinung ein. Mit den großen Tageszeitungen hast du die Chance, dir deine eigene zu bilden. Dazu hat dein Gegenüber in einem Bewerbungsgespräch natürlich das und weniger was in einem Magazin steht im Kopf.

Nimm die aktuelle Tageszeitung, die in Deinem Unkreis angeboten wird. Es sollte möglichst mehr als nur ein oder zwei Seiten Wirtschaft haben. Sonst wähle das Handelsblatt oder die Frankfurter Allgemeine.

Ist das jetzt auch SPAM?

Was hat denn Focus mit Wirtschaft zu tun? Nimm das Handelsblatt... bekomme ich gerade drei Wochen gratis zugeschickt.

wie wäre es denn mit Internet? Dort findest du alles, was du suchst... international, aktuell, vielsprachig.

Oder du kaufst dir das Handelsblatt.

Was möchtest Du wissen?