Welche Voraussetzungen sind nötig für ein Konto in der Schweiz oder Luxemburg?

3 Antworten

geh mal auf www.postfinance.ch . Das einzige was Du noch nach dem Antrag machst ist Folgendes: Wenn man Dir die Unterlagen gesendet hat, fährst Du einmal mit Deinem Ausweis in die nächste Filiale in der Schweiz und machst das Ident Verfahren. Fertig . Der Rest geht im hervorragenden Online Portal. Dort kannst Du auch Kredit- oder Prepaid Karten bekommen oder Geld anlegen etc.

Du fährst hin, hast Deinen Auswes dabei und eröffnest ein Konto.

Von Bank zu Bank möchte man aber unterschiedliche Mindesteinlagen haben. Das 10,- Euro Konto um aus Prestigegründen sagen zu können, "ich habe ein Konto in Luxemburg" ist nicht möglich.

Wie mein Vorredner bereits erwähnte, es gibt eigendlich keine (gesetzlichen) Vorraussetzungen für eine Kontoeröffnung im Ausland. Da jede Bank etwas anders ist und sich (in einigen Fällen) auf bestimmte Zielkunden festsetzt, wird es je nach Bank etwas anders mit einer Kontoeröffnung gehandhabt.

In der Regel fährst Du hin mit Deinem Ausweis in der Tasche und suchst Dir eine der zahlreichen Schweizer Banken aus.

Eine weitere Möglichkeit ist die Onlinebestellung z.bsp. auf folgender Seite: http://www.schweizer-konto-online.de Hier gibt es ein Schweizer Konto für nen 50er und man muss nicht in die Schweiz um das konto zu eröffnen, geht alles per Post. Eine Beglaubigte Ausweiskopie muss angefertigt werden und es gibt auch Konten ohne Mindesteinzahlung....

Konto im Ausland-mal anders betrachtet

In früheren Jahrzehnten trugen deutsche Anleger ihr Geld in Tüten nach Luxemburg, Österreich, die Schweiz oder Liechtenstein. Steuern "sparen" war das Motiv. Das genügte fast allem.Auf Rendite schauten nur wenige der Anleger. Das Jahr 2008 hat alles geändert. Seitdem geht es Schlag auf Schlag: Schweizer Banken werfen deutsche Anleger zunehmend heraus wenn sie nicht steuerehrlich werden, Luxemburg will dem automatischen Informationsaustausch ab 2015 beitreten und die CD-Sammelleidenschaft deutscher Finanzbehörden vergällt zusätzlich das Vergnügen an der schwarzen Penunze. Wer aber sein Geld offen und ehrlich in der Schweiz und Co anlegt merkt auf einmal, dass dort Apothekenpreise verlangt werden. Und die Leistungen dafür? Stimmen die?

Welchen Grund gibt es für steuerehrliche Anleger im Jahre 6 nach Z. noch, ihr Geld im Ausland anzulegen?

...zur Frage

Wie funktioniert ein Devisenkonto?

Hallo, ich bin neu auf dem Gebiet. Ich habe aber gehört, dass man von den Schwankungen der Währungen mit einem Devisenkonto profitieren kann. Wie genau funktioniert das, was muss ich tun und an wen kann ich mich wenden, wenn ich ein solches Konto eröffnen möchte? Danke euch!

...zur Frage

Wer entscheidet letztendlich ob man in Frührente gehen kann?

Wenn ein Arbeitnehmer sich überlegt in Frührente zu gehen, dann müssen ja bestimmte Voraussetzungen gegeben sein. Sowas wie entweder sehr lange schon arbeitslos, oder dass man gesundheitlich nicht mehr in der Lage ist. Beim zweiten, wer entscheidet das? Muss ich zu einem Arzt gehen, der mir bestätigt, dass ich arbeitsunfähig sei? Muss dass dann ein Amtsarzt sein, oder würde der eigene Hausarzt auch funktionieren?

...zur Frage

Probleme bei Depotübertrag

Hallo,

ich habe vor 2 Monaten bei der Frankfurter Fondsbank einen Depotübertrag für den Carmignac Patron. mit Lagerstelle Luxemburg zur Comdirect in Auftrag gegeben. Die Fondsanteile sind bei der Frankfurter Fondsbank ausgebucht worden, aber bis heute noch nicht bei meinem Depot bei der Comdirect gutgeschrieben worden. Ich habe nun bei der Comdirect und bei der Frankfurter Fondsbank reklamiert. Dort hieß es, dass ein Übertrag mit einer ausländischen Lagerstelle eben dauert. Was kann ich tun? Wer hat auch solche Erfahrungen gemacht, dass ein Depotübertrag so lange dauert?

...zur Frage

leben in Brasilien, besteuert in brasilien

gruess gott,

leben in brasilien, gemeldet sein in brasilien, besteuert werden in brasilien, mal angenommen man hat die moeglichkeit extra geld von der firma zu bekommen, kann man dieses geld auf ein konto in deutschland einzahlen.,, frageyeichen,,

in diesen fall haette nur brasilien einen anspruch auf das geld oder,, fragezeichen..

und wenn es nicht moeglich ist in welchem land soltle man sein konto eroeffnen.. in der schweiz, auf den caymans..

danke fuer die ideen

ps. find die fragezeichen nicht auf der tastatur..

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit einem Girokonto bei einer Bank im Ausland gemacht ?

Hat jemand Erfahrungen mit einem Girokonto bei einer Bank im Ausland gemacht ? Ich bekomme immer mehr so Angebote per Post mit einem Konto im Ausland. Girokonto im Ausland, Lohnkonto im Ausland mit mehr Überziehung/Dispo und so - hat jemand Erfahrungen mit so was schon mal gemacht ? Kann man denn einfach als Deutscher Staatsbürger in einem Ausland ein Konto eröffnen ? Ich denke das geht doch gar nicht oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?