Welche Voraussetzungen sind nötig für ein Konto in der Schweiz oder Luxemburg?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du fährst hin, hast Deinen Auswes dabei und eröffnest ein Konto.

Von Bank zu Bank möchte man aber unterschiedliche Mindesteinlagen haben. Das 10,- Euro Konto um aus Prestigegründen sagen zu können, "ich habe ein Konto in Luxemburg" ist nicht möglich.

geh mal auf www.postfinance.ch . Das einzige was Du noch nach dem Antrag machst ist Folgendes: Wenn man Dir die Unterlagen gesendet hat, fährst Du einmal mit Deinem Ausweis in die nächste Filiale in der Schweiz und machst das Ident Verfahren. Fertig . Der Rest geht im hervorragenden Online Portal. Dort kannst Du auch Kredit- oder Prepaid Karten bekommen oder Geld anlegen etc.

Wie mein Vorredner bereits erwähnte, es gibt eigendlich keine (gesetzlichen) Vorraussetzungen für eine Kontoeröffnung im Ausland. Da jede Bank etwas anders ist und sich (in einigen Fällen) auf bestimmte Zielkunden festsetzt, wird es je nach Bank etwas anders mit einer Kontoeröffnung gehandhabt.

In der Regel fährst Du hin mit Deinem Ausweis in der Tasche und suchst Dir eine der zahlreichen Schweizer Banken aus.

Eine weitere Möglichkeit ist die Onlinebestellung z.bsp. auf folgender Seite: http://www.schweizer-konto-online.de Hier gibt es ein Schweizer Konto für nen 50er und man muss nicht in die Schweiz um das konto zu eröffnen, geht alles per Post. Eine Beglaubigte Ausweiskopie muss angefertigt werden und es gibt auch Konten ohne Mindesteinzahlung....

die einzige Voraussetzung, die ich kenne, ist ein Mindestbetrag. Der ist von Bank zu Bank unterschiedlich.

Wenn du persönlich bei der Bank erscheinst, ist die Eröffnung kein Problem.

Es gibt keine Voraussetzungen. Nur manche Banken nehmen dich in der Schweiz erst ab 1 Million €

Und die 1 Million ist wohl keine Voraussetzung?

0

Sorry, ausversehen Doppelpost gemacht.

Was möchtest Du wissen?