Welche Voraussetzungen muss Schonvermögen für Hartz IV erfüllen?

1 Antwort

Wenn Vermögen für die Altersvorsorge angelegt wird, ist mit der entsprechenden Versicherung ein "Verwertungsausschluß nach § 165 Versicherungsgesetz" abzuschließen. Dies ist ein Zusatz zum bestehenden Vertrag, in dem festgelegt ist, daß das Geld zur Altersversorgung angelegt ist. Leider ist dies nur für Kapitallebensversicherungen und Private Rentenversicherungen möglich. Den Verwertungsausschluß kannst Du vor der Antragstellung im JobCenter abschließen. Aber auch bei Abschluß während des ALG II Bezuges habe ich noch keine Probleme erlebt.

Was möchtest Du wissen?