Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, um Grundsicherung zu bekommen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wird nur auf das gesamt Haushaltseinkommen und das Vermögen geschaut. Ausnahme: die Kinder verdienen mehr als 100.000€ pro Jahr, so werden diese quasi verpflichtet, für Ihre Eltern mit zu sorgen.

Also wie bei ALG2(=Hartz4) werden alle in einem Haushalt lebende Personen als Bedarfsgemeinschaft gewertet. Bekommt die Frau beispielsweise nur 300€ Rente, Ihr Mann jedoch 2000€, so besteht kein anspruch auf Grundsicherung. Denn Grundsichrung wird nur bei nachgewiesener Bedürftigkeit gewährt

quelle und Details siehe: http://www.obk.de/imperia/md/content/cms200/vordrucke/amt50/sozialesundpflege/info_grundsicherung_kap_iv.pdf

Dürfen Eltern die über 70 sind, Ihr Geld oder Vermögen alles einfach für Ihren Spass ausgeben?

Dürfen Eltern die über 70 sind, Ihr Geld oder Vermögen alles einfach für Ihren Spass ausgeben(verschwenden) und wenig für die Familienerben hinterlassen?

...zur Frage

Welche finanziellen Voraussetzungen muß ich erfüllen, um das staatliche Wohngeld zu bekommen?

Ich habe von Bekannten gehört, daß man - wenn es am Einkommen mangelt- auch staatliches Wohngeld beantragen kann. Ich möchte aber noch nicht zum Amt gehen und offiziell Antrag stellen, Weiß hier von den Fachleuten in Finanzdingen jemand, welche Vorausssetzungen ich erfüllen müßte, um Wohngeld zu bekommen?

...zur Frage

Wann hat man das Recht, Geld für Überstunden einzufordern?

Ich bin mir ziemlich sicher, dass man Geld für Überstunden, die man nicht bezahlt bekommen hat, einfordern kann und dass das auch nachträglich geht. welche Voraussetzungen muss man dafür erfüllen und für welchen Zeitraum wäre dabei eine Forderung möglich? Kann man das auch machen, wenn das Arbeitsverhältnis nicht mehr besteht?

...zur Frage

Rente 615€ Grundsicherung Vermögen 8000€ Wohnung 500€

Meine Mutter ist im März diesen Jahres in Rente gegangen. Jetzt kam der Rentenbescheid. Sie bekommt 615 € Rente. Ihre Miete liegt warm bei 500€. Sie hat leider die letzten Jahre sehr sparsam gelebt und hat jetzt noch 8000€ fest angelegt. Ist es richtig, dass sie das Geld besser ausgegeben hätte da sie erst Unterstützung bekommt wenn der Betrag unter 2600€ geht? Hat sie Anspruch auf Grundsicherung? Wie hoch wäre die denn?

...zur Frage

Gewässerschaden-Haftpflicht abschließen wenn man Heizöltank hat?

In meiner Verwandtschaft hat jemand ein Haus geerbt, das über einen Heizöltank verfügt. Eine Gewässerschaden-Haftpflicht ist allerdings wie es aussieht nicht vorhanden. Ich denke eigentlich nicht, dass die normale Haftpflicht für Schäden aufkommt, wenn der Tank ein Leck hat, oder? Ist es deshalb nicht unbedingt notwendig, so eine zusätzliche Haftpflicht abzuschließen?

...zur Frage

Grundsicherung bei Erwerbsminderung (Vermögen)

Ich habe zum Thema eine etwas längere kompliziertere Frage. Wenn jemand Grundsicherung erhält, zur Erwerbsminderungsrente und Pflegegeld ( was ja nicht angerechnet wird bei der Grundsicherung) ( pflegestufe 1 und 100 % Schwerbehindert, Merkzeichen G und B) und der Partner erhält ALG2 , und aus diesen der Grundsicherungstelle bekannten Einkommen ( Pflegegeld, Rente und ALG 2 spart man sich Geld für den Kauf eines Autos ab, ist das dann wieder Vermögen, was man nicht haben darf??? In meinem Fall ist es so, dass ich mir von dem Pflegegeld mit meinem Mann (er pflegt mich) zusammen einiges weg gelegt habe, wir haben unsere alten Autos ( die der Stelle f. Grundsicherung bekannt waren) beide auch weg gegeben um jetzt aus dem Erlös der beiden alten Autos, einem Teil des Pflegegeldes und einer ARGEnachzahlung dann einen anderen Wagen zu erwerben. Dieser neue Gebrauchte Wagen ist jetzt allerdings mehr wert, als bei der Grundsicherung erlaubt. Da mein Antrag jetzt abläuft, soll ich neu beantragen und irgendwie weiß oder ahne ich, dass die dann doch sicher sagen: NÖ, sie haben jetzt zu viel Vermögen. Muss ich den Antrag denn wieder stellen oder kann ich gleich besser zur Wohngeldstelle gehen. ( Um mir die ganze Beantragerei zu sparen, die dann sowieso zur Ablehnung führt) Irgendwie möchte ich kein schlechtes Gewissen haben müssen, dass ich mir von meinem wenigen noch etwas erspart habe um davon einen für mich behindertgerechteren Wagen zu bekommen. (im anderen konnte ich nicht mehr richtig sitzen. ) Danke für wissende Ratschläge.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?