Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, wenn ich ein Geschäft eröffnen möchte?

1 Antwort

Soviel, das Du die ersten Mieten bezahlen kannst, die benötigte Ausstattung udn die Warenerstausstattung. Wenn Du die entsprechende Bonität hast, kannst Du es evtl. sogar auf Kredit machen, wäre aber risikoreich.

Papiertechnisch, wenn Du das Geld hast, also keinen Kredit brauchst, nur die Gewerbeanmeldung und dann alles ausfüllen, was vom Finanzamt kommt.

Buchaltung bei Verkauf von Kommisionsware (Kommisionsverkauf) unter Kleinunternhmerregelung ?

Guten Tag,

ich habe ein Gewerbe (Kleinunternehmerregelung) angemeldet. Verkauft wird hier vorwiegend gebrauchte Ware, sprich Antiquitäten, Sammlerware und "Trödelware". Nun habe ich folgende Möglichkeit:

Ich stelle bestimmte Artikel eines Antik Händlers mit Ladenlokal, unter meinem Namen und Rechnung bei eBay ein. (Kommisionsverkauf) Diese werden also nicht von mir vorher abgekauft, sondern sind weiterhin im Besitz des Antik Händlers. Bei Verkauf der Ware, würde ich eBay Kosten und eventuell anfallende Versandkosten vom Verkaufspreis abziehen, der Gewinn würde dann durch 2 geteilt.

Für mich stellt sich jetzt die Frage, wie ich den Vorgang FA konform als "Kleinunternehmer" belege ?

Eine einfache Barquittung, bei welcher der entsprechende Antikhändler bzw. u.U. eine Privatperson den Erhalt des Anteils druch eine Unterschrift bestätigt. Reicht da wohl nicht oder ? Meine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?