Welche Verwendungsmöglichkeiten gibt es für einen Bausparvertrag?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bausparen ist eine zweckgebundene Sparform. Dies bedeutet, dass du bei der Verwendung der Bausparmittel an die Bestimmungen des Bausparkassengesetzes und an die Allgemeinen Bedingungen für Bausparverträge gebunden bist. Dabei ist zu unterscheiden, ob die Verwendung bei Zuteilung vor oder nach Ablauf der Bindungsfrist erfolgt. Verwendung bei Zuteilung vor Ablauf der Bindungsfrist: Für das Bausparguthaben und das Bauspardarlehen heißt das: Beides ist nur für wohnwirtschaftliche Maßnahmen zu verwenden. Soll es für andere Zwecke oder im Ausland eingesetzt werden, verlierst du die staatlichen Vergünstigungen, die du für dieses Bausparkonto erhalten hast. Verwendung bei Zuteilung nach Ablauf der Bindungsfrist: Das Bausparguthaben kann für beliebige Zwecke eingesetzt werden. Das Bauspardarlehen muss für wohnwirtschaftliche Maßnahmen verwendet werden.

Nur wenn es ein alter ist (vor 2009 abgeschlossen).

Ab 2009 ist die wohnwirtschaftliche Verwendung pflicht, snst muss man die Förderung (Sparzulage, Wohnungsbauprämie) zurückzahlen.

Muss ich beim Bauspardarlehen die gesamte Darlehenssumme in Anspruch nehmen?

Wenn mein Bausparvertrag zuteilungsreif ist und ich einen Kredit in Anspruch nehmen möchte, aber nicht die gesamte Kreditsumme benötige, kann ich dann nur einen Teil des mir zustehenden Darlehensbetrages aufnehmen?

...zur Frage

Muss ich sofort nach Erhalt der Zuteilungsnachricht von meinem Bausparvertrag mein Geld abrufen?

Wenn ich die Zuteilungsnachricht von der LBS erhalte, muss ich dann sofort das Geld abrufen? Vielleicht benötige ich es nicht sofort. Gibt es dafür eine Lösung?

...zur Frage

Eigenkapital Bausparvertrag ?

Hallo erstmal,

wenn ich in einen BV über 140.000 ,- Euro abschließe, direkt 70.000 ,- Euro einzahle und anschließend den Vertrag der Bank im Rahmen einer Baufinanzierung abtrete, hat sie ein sofortiges Eigenkapital.

Mit welchem Eigeigenkapital würde die Bank nun für die von ihr zu finanzierende Baufi kalkulieren, da von ihr ja nun nur noch 160.000,- Euro zu finanzieren sind, aber nach Zuteilung auch ein BV zu bedienen wäre ?

Danke schonmal

LG, lazyjo ...

...zur Frage

Wieviel schneller wird Bauspardarlehen ausbezahlt, wenn ich fehlenden Betrag sofort zahle?

Uns fehlen noch 2000,- Euro bis die Mindestansparsumme zum Bausparen erreicht sind. Bisher bezahlten wir 400,- mtl. ein. Nun wäre es aber sehr brisant mit dem Bausparkredit- bringt es was, wenn ich die fehlenden 2000,- morgen sofort einzahle, bekomme ich das Geld dann wesentlich schneller ausbezahlt?

...zur Frage

Bausparvertrag endet und man braucht das Bauspardarlehen nicht - wie wirkt sich das aus?

Hat das irgendwelche Auswirkungen auf die Summe des Bausparvertrages, wenn man das günstige Darlehen nicht in Anspruch nimmt? Die Bausparkasse hat ja dann damit wieder Geld "frei". Wirkt sich das irgendwie aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?