welche Versicherung übernimmt kosmetische Operationen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Kosten für eine kosmetische Operation übernimmt die Krankenkasse nur, wenn sie medizinisch notwendig ist, um die Gesundheit des Patienten zu erhalten, oder die Folgen eines Unfalles durch den Eingriff Weg beseitigt werden. Alle anderen kosmetischen Operationen müssen aus eigener Tasche gezahlt werden.

http://www.ofina.de/versicherung/lexikon/k/kosmetische-operationen.html

Deine Frage liest sich fast so, als würdest Du wissen wollen, ob man Schönheis-Operationen bezahlt bekommt über eine Versicherung. In Amerika sicher denkbar, aber hier bei uns glaube ich nicht. Vielleicht meinst Du diesen Zusatz in den Vertragsklauseln der Unfallversicherung. Dort werden solche Schönheitskorrekturen bezahlt, wenn man nach einem Unfall entstellt ist.

Was möchtest Du wissen?