Welche Versicherung für Selbständige um krankheitsbedingten Arbeitsausfall abzudecken?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

für vorübergehende Arbeitsunfähigkeit: Krankengeld der Gesetzlichen Krankenkasse und / oder Krankentagegeldversicherung einer Privaten Krankenversicherung.

Für den Fall, dass man nicht wieder gesund wird und Dauerschäden verbleiben: Berufsunfähigkeitsversicherung oder Erwerbsunfähigkeitsversicherung; evtl. Absicherung Schwerer Krankheiten.

Mit freundlichen Grüßen aus Osnabrück

Matthias Helberg - Versicherungsmakler -

Hat man als Selbständiger bei der Kfz-Versicherung besondere Vorteile? Gibts nen Branchenvertrag?

Wollte bei den Versicherungsfachleuten nachfragen, ob man als Selbständiger in der Kfz-Versicherung Vorteile hat? Hab da was von einem Branchenvertrag gehört, der sehr günstig sein soll, weiß jemand mehr?

...zur Frage

Neuer PKW als Selbständiger (Einzelfirma) - Leasing oder Finanzierung?

Ist es für Selbständige besser ein Fahrzeug zu leasen oder zu finanzieren, wenn man kein Kapital zur Verfügung hat, das man einbringen möchte in die Firma? Wovon hängt das ab? welche Kriterien soll man berücksichtigen?

...zur Frage

Kein Krankengeld, wenn man als Selbständiger negatives Einkommen hat?

Stimmt es, dass Selbständige kein Krankengeld bekommen, wenn sie im Vorjahr ein negatives Einkommen hatten? Kann man sich dagegen absichern?

...zur Frage

Braucht man eine Versicherung für Krankentagegeld?

Sollte man einen Krankentagegeldversicherung abschließen oder lohnt sich dies eigentlich nicht? Braucht man dafür eine Zusatzversicherung?

...zur Frage

Kann man Gebrauchtfahrzeug abschreiben als Selbständiger?

Kann man auch einen gebrauchten Wagen steuerlich abschreiben, wenn man ihn für die selbständige Tätigkeit angeschafft hast? Ist die Abschreibedauer vom Alter des Fahrzeugs abhängig?

...zur Frage

Kann man bei Selbständigkeit als Webdesigner mit Nebenjob (in Teilzeit) einen Firmenwagen absetzen?

Ich habe eine Frage ein Freund ist nebenbei Selbständig als Webdesigner und hat aber auch noch einen Job als Arbeiter in Teilzeit.

Kann er ein KFZ leasen und die Kosten absetzen als Selbständiger

Oder als Arbeitnehmer sonst absetzen?

Bei seiner Selbständigkeit macht er keine direkten Fahrten zu Kunden oder sowas.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?