2 Antworten

Du solltest die Augen nach sogenannten natürlichen Monopolen offenhalten, also solche Industrien, in denen die Produktion durch eine Firma effizienter ist als duch mehrere. Solche Monopole sind in den meisten Fällen allerdings reguliert.

Ansonsten fallen mir die beiden liberalisierten Märkte Bahn und Post ein, wo faktisch trotz Marktöffnung noch ein Monopol herrscht, bzw. DB und die Deutsche Post in jedem Fall eine Marktbeherrschende Stellung haben.

Die Post (zumindest noch in Teilen), die Bahn, auch das Finanzamt fällt mir ein, aber das ist kein Unternehmen, obwohl sie viel viel Geld einnehmen oder eintreiben.

Was möchtest Du wissen?