Welche Steuer/ wie viel muss ich zahlen wenn ich als Angestellter Kleingewerbe eröffne?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Leider schreibst Du nicht, ob Du alleinstehend bist, oder verheiratet.

Der Einkommensteuer unterliegt natürlich der Gewinn, also Einnahmen - Ausgaben (Material, Telefon, Tücher usw.).

Gehen wir mal von alleinstehend aus:

Wenn Du 1.200,- aus der Anstellung hast und dazu kommt Gewinn von 500,- Euro, so würde das eine Einkommensteuer von 110,- Euro mtl. ergeben.

bei 2.400,- + 500,- Gewinn, kämen 131,- Euro als Einkommensteuer mtl. dazu. gezahlt wird die allerdings vierteljährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wiki1986
24.11.2016, 08:12

Ah das habe ich ganz vergessen. Ich bin nicht verheiratet . Danke für Ihre Antwort ! Sie haben mir sehr weiter geholfen 

0

Was möchtest Du wissen?