Welche Steuerklasse nach Heirat wenn ein Partner Krankengeld bezieht?

1 Antwort

Kurzfristig mag es sinnvoll sein die Steuerkombination III/V zu wählen, um sofort monatlich netto mehr zur Verfügung zu haben. ....

Unterm Strich ..... durch die folgende Steuererklärung relativiert sich das ganze dann jedoch wieder ..... letztendlich habt ihr nicht mehr oder weniger als wenn Ihr jetzt bei LStKl. IV/IV bleibt.

"SteuerBonbon" in diesem Jahr .... dass ihr durch Eure Heirat rückwirkend für das ganze Jahr 2020 vom Ehegattensplitting profitiert.

Ansonsten ist es zwischenzeitlich möglich die Steuerklassen mehrfach im Jahr zu wechseln.

Behalte allerdings im Hinterkopf, dass zwar das Krankengeld selbst steuerfrei ist, sich jedoch insgesamt progressionssteigernd auswirkt.

Was möchtest Du wissen?