Welche Steuerklasse für mich (Nanny) und mein Mann (Beamter) ab März?

2 Antworten

4/4 ist dann die richtige Kombination.

Soweit keine Sondereinflüsse (Schwangerschaft, erneute Arbeitslosigkeit) einzuplanen sind.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Danke ich dachte Es mir schon, hätte ja sein können dadurch das mein Mann Beamter ist und kein Soli zahlt das es Nachteile gibt !

0
@EnnoWarMal

Das wundert mich auch etwas. Die Beamten, für die wir Erklärungen machen, zahlen den genauso wie wir.

Aber eventuell meint die Fragerin den Solidaritätsbeitrag in die Rentenkasse.

0
@wfwbinder

Möglich - was aber nun wiederum nichts mit den Steuern zu tun hat.

1
@wfwbinder

Beamte zahlen leider auch den Soli, das kann ich bestätigen ;)

0

Es ist ein Phänomen.

Mancher macht sich auf solchen Foren durch Aussagen lächerlich, die er normalerweise nicht tätigen würde.

Keine Arbeit, aber eine Lohnsteuerklasse ...

Beamte zahlen keinen Soli ...

Was möchtest Du wissen?