Welche steuerklasse bin ich wenn mein Mann noch im Ausland wohnt?

1 Antwort

Das ich nicht weiß wie ich dir (Enno Becker ) persönlich antworte kann mache ich es so. Also nochmal von vorne. Wir mein Mann und ich haben beschlossen zurück zu kommen nach Deutschland. Da ich schon eine Arbeit gefunden habe werde ich schon mit meinen Kindern voraus gehen. Wenn mein Mann auch Arbeit findet dann kommt er nach. So meine frage welche Steuerklasse bin ich dann? Ich bin in diesen Moment alleine in Deutschland mit den Kindern.

In diesem Fall Lohnsteuerklasse 1 oder 2 - je nach Alter der Kinder und Haushaltszugehörigkeit. Kommt der Mann nach und geht ebenfalls einer nichtselbständigen Arbeit nach, so wird es die 3, die 4, die 5 oder das Faktorverfahren.

Zu beachten ist aber, dass im Zuzugsjahr die Zuzugsbesteuerung greift.

0
@EnnoBecker

Na toll ich dachte ich bekomme die 3. Meine Kinder sind 2 Jahre und 20 Wochen. Was ist zuzugbesteuerung? Mehr kosten???? Und wieviel würde ich dann eventuell zurück bekommen?

0
@Dan71

ich dachte ich bekomme die 3.

Erstens: Warum dachtest du das? Zweitens: Wozu soll das gut sein?

Zuzugsbesteuerung

Wenn man in einem Kalenderjahr zwischen beschränkter und unbeschränkter Steuerpflicht wechselt, werden die ausländischen Einkünfte im Wege des Progressionsvorbehaltes in die Veranlagung einbezogen .

wieviel würde ich dann eventuell zurück bekommen?

Wieviel was?

0
@EnnoBecker

Weil ich ja verheiratet bin und Kinder habe. Wenn ich am Jahresende den steuerausgleich mach. Was ich da eventuell zurück bekommen würde ? Oder kann man das nicht pauschal sagen?

0
@EnnoBecker

@EB: Du bekommst von mir jetzt noch einen Gedulds-Ehren-Dh.

0
@FREDL2

Frag mich gerade ob ich nicht besser ist das ich in Holland bleibe.

0
@FREDL2

Gedulds-Ehren-Dh.

Danke. Wer traut sich jetzt zu schreiben, wie der Progressionsvorbehalt auf die Abrechnung der Einkommensteuer wirkt?

0
@gammoncrack

Ich bin keine Holländerin ;) wohne nur hier

0
@Dan71

Das muss ja nichts Schlechtes sein.

Zuzugsbesteuerung ist immer Mist. Ihr werdet womöglich Einkommensteuer nachzahlen müssen. Es kommt auch darauf an, wann genau euer Zuzug passiert. Im Januar gibt es logischerweise noch weniger ausländische Einkünfte als im September.

Auf jeden Fall solltet ihr nicht die Kombination 3/5 wählen, um die Nachzahlung gering zu halten oder sogar ganz zu vermeiden.

0
@EnnoBecker

@EB: öch nöcht! Ich bin noch im Versicherungsglückstaumel. Soll Meandor doch auch mal.....

0
@EnnoBecker

@EB: 08:44 war gestern. Heute hat einer die Büchse der Pandora geöffnet und fragte (oder frug, weil Du es bist), ob Versicherungen glücklich machen. Ich Depp bin in die Falle gegangen.

Hätte ich nur anstatt dessen meinen Wunsch von gestern, 08:40 in die Tat umgesetzt. Heute ist schliesslich Samstag. Obwohl.... warum nicht um 13.:27 dennoch?

0
@FREDL2

ob Versicherungen glücklich machen. Ich Depp bin in die Falle gegangen.

Das ist ein Defekt im X-Chromosom. Ich hab das nicht mal angeklickt.

0
@EnnoBecker

@EB: maybe, baby. Den habe ich dann gerne.

Jedenfalls hatte Loriot Recht. Was die Ypsiloner da bereits als Glück ansehen .. nur ein Vollrausch könnte helfen. Wäre aber zuviel der Ehre.

0

Steuerklasse 3, verheiratet, getrennt lebend

Lebe derzeit getrennt von meiner Ehefrau,nach 32 Jahren. Z.Zt. Steuerklasse 3, gemeinsame Veranlagung. Kann das so bleiben oder muss ich in den gleichen Wohsitz wie meine Frau haben,bzw. gleiche Adresse. Wir würden gerne alles so belassen obwohl ich woanders wohne. Soll oder muß ich mich wieder dort anmelden wo jetzt meine Frau wohnt, um Steuertechnisch alles so lassen zu können.

...zur Frage

Mann arbeitet in den USA - welche Steuerklasse hab ich?

Ich lebe und arbeite mit unseren zwei Kindern in Deutschland. Mein Mann hat seinen Hauptwohnsitz in den USA und arbeitet auch dort. Welche Steuerklasse hab ich hier in Deutschland?

...zur Frage

Welche Steuerklasse ist günstig wenn der Ehemann im Ausland Rentner ist?

Ich bin vereiratet mein Mann bezieht aus Griechenland Rente und hat auch nicht vor hier in Deutschland zu arbeiten. Ich arbeite aber und bin im Moment in der Steuerklasse I da unser Ehestand noch nicht eingetragen ist (sind erst seit Juni wieder in DE). Meine Frage ist nun welche Steuerklasse wäre denn für mich günstig, denn mein Mann hat ja hier keine Einnahmen und von dem her auch keine Abgaben. Kann mir jemand da einen Rat geben.

...zur Frage

Steuerklasse? wenn der Ehepartner im Ausland Steuerpflichtig ist.

Hallo

bin verheiratet und arbeite auf steuerkarte V, mein mann arbeitet ca. 8 monate für ein unternehmen im ausland ( kein EU)dort ist er auch steuerpflichtig. welche steuerklasse habe ich dann? danke für eine schnellstmögliche antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?