Welche Rolle spielt die Geldumlaufgeschwindigkeit bei einer Inflation?

1 Antwort

Ganz einfach, stelle Dir vor Jeder Hätte plötzlich 400.000 Euro die von Himmel gefallen sind, aber er legt sie auf ein Bankkonto und spart sie für ncoh schlechtere Zeiten.

Die im Umlauf befindliche Geldmenge hätte sich erheblich erhöht, aber bezogen auch die Gesamtmenge hätte sich die Umlaufgeschwindigkeit vermindert, weil ein großer Teil festläge. Also keine Inflation, trotz des Mehrgeldes.

Andere Situation, es würde morgen in der Tagesschau verkündet, eine Währungsreform stände bevor. plötzlich würden alles loslaufen um einzukauen, die Ersparnisse würden von der Bank geholt, oder zum Zahlen von Waren in Bargeldloser Form versendet. es wäre mehr Geld im tatsächlichen Umlauf und es gäbe eine viel höhere Inflationsneigung.

Was möchtest Du wissen?