welche rechte habe ich nach 5 jahre im deutschland?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist natürlich eine ungute Lage- vielleicht wendest Du Dich mal an die Caritas vor Ort, lt. diesem Artikel haben diese hierzu schon das Problem erkannt u. möchten helfen: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/einwanderer-aus-rumaenien-und-bulgarien-wenn-die-armut-sichtbar-wird-1.1438577

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von camelia80
16.09.2012, 09:56

Ist schon eine ungute Lage, und ich hab schon alles versucht! Hat schon lange gedauert bis wann ich das alles bekommen hab was ich gerade habe, eine gute arbeit, eine wohnung, bin ich soger krankversichert. was mir noch fehlt ist eine kleine untershtützung von die stad!

0

Nach 5 Jahren Aufenthalt könntest du eine sog. Niedererlassungserlaubnis bekommen, das ist ein unbefristeter Aufenthaltstitel mit dem Recht uneigeschränkt hier arbeiten und leben zu dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von camelia80
16.09.2012, 10:33

Die problem ist, ich komme aus Rumänien und ich darf schon hier leben aber ich dürfte nicht arbeiten ohne ein arbeitserlaubnis. Jetzt habe ich das auch aber und ich gehe auch arbeiten aber nur für 400 basis job und ist zu wenig. Von die stadt ich bekomme kein unterstützung! Was muss ich nun tun?

0

Was möchtest Du wissen?