Welche Probleme treten im Rahmen der E-Bilanz auf?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

die häufigsten Hürden? Bei einem Workshop zu dem Thema, bei dem "Experten" (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer) mit anwesend waren, wurde noch vor wenigen Monaten von vielen Problemen gesprochen.

Die Taxonomie ändert sich ständig - was jetzt nicht mehr der Fall sein sollte - die Vielzahl der Angaben ist immens, die technischen Systeme sind meist noch nicht up-to-date.

Selbst die Steuerberater, die schon länger an der e-Bilanz üben, meinten, sie seien teils überfragt, was da noch alles kommen soll, was sie den Klienten sagen sollen, wie letztendlich die e-Bilanz abgeliefert werden soll.

Das grösste Schmunzeln kam ob der Datenvielfalt, die an das FA übermittelt werden soll. Keiner konnte sagen, wofür das alles nötig sein soll.

Mag sein, dass die Änderungen bei der Taxonomie nun passé sind. Mag sein, dass man nun sein System an die kommenden Ändernungen final anpassen kann. Aber keine konnte hier Gewissheit verbreiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?