Welche Münzen lohnen als Investition?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man nicht als Sammler geboren wurde macht man jede Menge Anfängerfehler, die dafür sorgen, dass inflationsbereinigt eine positive Rendite eher selten zustandekommt.

Sammler, die das auch halbwegs erfolgreich als Geldanlage betrachten können Auflagen einschätzen und kennen sich in den Märkten aus. Was bringt dir eine seltene Münze, wenn sich kein Käufer findet? Was eine tolle Münze, wenn sie jeder schon hat?

Riesenmünzen sind mehr ein Marketinggag. Danach kann in einem Jahr kein Hahn mehr krähen. Ebenso wie nach Gold oder Silber. Gold sinkt aber wenigstens nicht auf null und man hat immer die Hoffnung, dass der Wert steigt.

Historische Münzen gehen dagegen mehr Richtung Briefmarken, Möbel und so weiter. Wenn man sich da nicht sehr gut auskennt, zahlt man unter dem Strich ganz sicher drauf. Unseriös ist vieles nicht. Es geht halt um Sammeln und Sammler sind ein eigenes Volk.

Meine Antwort geht in die Richtung der Mitkommentatoren: für den Münzhersteller ja für den Käufer eher nein. Eine kurze Nachfrage nach dem Unterschied zwischen Verkaufs- und Rücknahmepreis dürfte die Klarheit stark erhöhen. Momentan schwankt der Goldkurs und scheint wieder zu sinken. Das dürfte nicht von Dauer sein. En bref: keine Münzen, reines Gold, Ruhe bewahren und in Kürze kaufen. Beginnt die Hurricansaison in den USA, dürfte der Goldpreis wieder steigen wegen der dann in vollem Umfang zutage tretenden Ölschwemme im Golf. Viel Glück beim Spekulieren

für mich kommen nur weitverbreitete fast allg. bekannte silber u. goldmünzen (evtl. palladium u platin) in frage. silber 1 oz. einer der standards: maple leaf, preisvgl. nötig. aus australien kommen schöne anlagemünzen in silber, das beste zwischen 1 oz und 10 kg gibt es alles an stückelung, was nötig ist. Ich denke, phys. silber wird sich sehr lohnen.

ich denke schon, ein paar austral. lunar 2 1kg silbermuenzen schaden nicht, aber vor allem viele 1oz muenzen kaufeen, auch 10oz ist interessant. Ueberhaupt: warm anziehen ist angesagt, der winteer wird sehr frostig werden!!!

Was möchtest Du wissen?