Welche Krankenversicherung ist Beamten zu empfehlen?

1 Antwort

Ein Online-Vergleich empfinde ich als sehr empfehlenswert, da man so nützliche Informationen über die verschiedenen Privatkrankenversicherung und deren Tarife bekommst und so auch die einzelnen Anbieter miteinander vergleichen kann. So findet man auf jeden Fall den geeigneten Tarif für jeden. Ich weiss, dass viele Personen solchen Vergleichen nicht trauen und daher Falschangaben machen, was in meinen Augen keinen Sinn macht. Wie soll man denn aufgrund falscher Daten ein fundiertes Ergebnis bekommen? Es ist ja dann unmöglich die für einen zugeschnittenen Tarife zu erstellen. Mir hat der Vergleich damals sehr geholfen. Die Beiträge kann man sich kostenlos berechnen lassen. Ich habe das auf Werbung durch Support gelöscht durchgeführt und bin so auch fündig geworden und bis heute rundum zufrieden. Der Service ist dabei kostenlos und völlig unverbindlich. Kann ich wirklich empfehlen!

37

Deine Antwort wird den Fragesteller nach knapp zweieinhalb Jahren sicher brennend interessieren!

;-)

0

Befreiung von der Krankenversicherungspflicht im Pflichtpraktikum während des Studiums?

Hallo!

Aufgrund meines Studiums bin ich von der Krankenversicherungspflicht befreit, damit ich weiter über meine Mutter privat versichert bleiben und Beihilfe bekommen kann. Jetzt muss ich für ein 3-monatiges Pflichtpraktikum (550€ brutto im Monat) in den Semesterferien eine Mitgliedschaft in einer gesetzlichen Krankenkasse vorweisen. Bin ich davon dann auch befreit oder muss ich jetzt für diese drei Monate in eine gesetzliche Krankenkasse wechseln? Denn eigentlich gilt die Befreiung ja für das ganze Studium und kann nicht widerrufen werden. Oder gilt das Praktikum da als Ausnahme?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Muss ich als Pensionär die Beiträge zur privaten Krankenversicherung in voller Höhe weiter bezahlen?

Kennt sich hier jemand aus: Wie läuft es in der Pension mit der privaten Krankenversicherung, muß ich die dann voll bezahlen? Ich bin Beamter und möchte evtl. w/ Krankheit eine vorzeitige Pensionierung beantragen.

...zur Frage

Über Eltern Privat versichert. Bei Arbeitsbeginn Zwang zum Wechsel in die GKV?

Mein Sohn ist so gut wie fertig mit seinem Studium. Er ist über mich als Beamter Privat verischert. Wenn er nun einen Job annimmt, muss er zwanghaft erst in die GKV wechseln? oder kann er weiterhin Privat versichert bleiben?

...zur Frage

Wie werden Arztrechnungen unter Hartz4 abgerechnet, wenn man privat krankenversichert ist?

Ich bin PKV versichert und derzeit ALG2 Empfänger. Mein Tarif übernimmt nur 90% jeder Rechnung (70% bei Zahnarzt). Diese Selbstbeteiligung übernimmt das Amt ja nicht.

Lassen sich diese Mehrausgaben aber von erzielten Nebeneinkünften abziehen?

Dazu die Grundsatzfrage: Wie sieht es mit der Abrechnung der Rechnungen aus? Die laufen ja schliesslich über mein Konto: Ich bezahle die Arztrechnung, die PKV überweist eine Erstattungsleistung. Die Erstattungsleistung der PKV müsste doch als "Einkommen" angesehen werden. Demgegenüber die von mir bezahlte Rechnung als absetzbare Ausgabe. Wenn es aber eine abzugsfähige Ausgabe ist, müsste ich sie doch auch gegenüber Nebeneinkünften gegenrechnen können?

Mein Sachbearbeiter hat nur erwähnt, dass Ausgaben für Gesundheit "Privatvergnügen" sind und nicht gegenrechnenbar.

...zur Frage

HILFE ?Keine Krankenversicherung - ab Studium GKV? HILFE

Person A war bei Studium 1 in der GKV (Studentische).

A brach Studium ab um eine Selbststaendige Taetigkeit aufzunehmen. Bei Beginn des Gewerbes bei PKV versichert.

Nach 6 Monaten meldet A Gewerbe ab und kuendigt PKV. A geht fuer 12 Monate nach Asien als "Backpacker" und ist nun wieder zurueck in Deutschland - ohne KV!

A plant das Studium zum Sommersemester 2013 fortzusetzen.

**Kann A sich bei einer GKV Studentisch krankenversichern? **

A hat keine KV im moment und auch kein Einkommen.

Vielen Dank fuer die Hilfe.

...zur Frage

Welche PKV ist für Beamte zu empfehlen?

Ich arbeite bei uns bei der Stadt und habe die Möglichkeit in den Beamtenstatus zu wechseln. Da ich weiß das man sich als Beamter wohl privat versichern lassen kann, würde mich interessieren, welche PKV man hier empfehlen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?