Welche Kosten,( Gericht / Treuhändler) entstehen mir bei einer Verbraucher insolvenz

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also mal ganz grob zusammengefasst, alles was über die Pfändungsfreigrenze hinausgeht, solltest du regelmäßig an die Gläubiger abführen und auch so vorher mit den Gläubigern vereinbaren. Nur wenn Gläubiger mehr wollen, solltest du nachrechnen, ob das künftige gepfändete zur vollständigen Rückzahlung länger benötigt als das Insolvenzverfahren dauert. Im Grunde sollte dir aber die Schuldnerberatung hier gut weiterhelfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gammoncrack 17.10.2014, 00:32

Ich überlege gerade, was die Antwort mit der Frage zu tun hat.

0

Was möchtest Du wissen?