Welche gesetzliche Krankenkasse beteiligt sich an den Kosten für Zahnreinigung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine professionelle Zahnreinigung kann bis zu 60 Minuten dauern. Kosten zwischen 50,-- + 150,--€. Manche Kasse beteiligt sich anteilmässig, manche garnicht. Manche alle zwei Jahre, manche im Bonusverfahren. Manche berücksichtigen wielange man Mitglied ist usw. Frage Deine Krankenkasse. www.krankenkassenratgeber.de/professionelle-zahnreinigung-...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bedeutet, das Du für eine prof. Zahnreinigung Privatpatient wirst und alles zum 3,2 fachen Satz selbst zahlen musst. Das Thema prof. Zahnreinigung ist vor dem Hintergrund zu sehen das es dem Arzt die Taschen füllt, Deine Zahngesundheit nur unwesentlich berührt. Wenn Du Dein Auto das ganze Jahr nicht pflegst, nutzt es auch wenig wenn Du es einmal durch die Waschstraße fährst. Es hält dann auch nicht länger, sieht nur oberflächlich sauberer aus. Manche Zahnärzte nehmen auch nur 35€ dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal bei Deiner Kasse nach, manche Leistungen hängen die nicht ans "schwarze Brett" beteiligen sich aber bei Nachfrage. So war es kürzlich bei einer Bekannten, da wurde die jährliche Hautkrebsvorsorge bezuschusst, obwohl es standardmäßig nur alle 2 Jahre bezahlt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?