Welche Bank gibt Kredit mit 2.Rang ?

2 Antworten

Ich denke hier sollte man mal etwas quer denken. Das es klassisch nicht klappt ist klar.

Gehe mal zu einem guten Unternehmensberater. Der hat normaler Weise eine Menge Kenntnisse auf dem Gebiet. Aber die Problemstellung sprengt hier das Forum, weil es zuviele Einflußfaktoren gibt.

Zumindest hier in Berlin gäbe es mit Sicherheit gangbare Wege, aber ich kenne Ihren Wohnort nciht und somit auch nciht, was dort alles verfügbar ist. Ausserdem fehlt z. B. das Verhältnis zwischen Wert der Wohnung, der bisherigen Belastung, dem gewünschten Kredit, den Einkünften usw.

Ich möchte eigentlich nur Monopoly spielen

Dafür ist die Spielbank da. Andere Banken prüfen, ob die Sicherheiten für den Kredit ausreichen und da sollten Dir 2 Absagen zu denken geben. Wenn Du einen Finanzierung bekommen willst, dann mit Sicherheit nur gegen Eintragung einer Grundschuld und von einer Bank oder Sparkasse die auch Immobilienfinanzierung macht. Ich fürchte allerdings, das wird sehr schwierig werden.

1

Das es ein problem ist, sehe ich ja gerade. Das Hauptproblem ist, dass ich nicht fest angestellt bin. Es kann allerdings doch nicht sein, dass man seine Eigentumswohnung nicht belasten darf. Da gibt es wohl ein Gesetz , das verstehe ich eben nicht so.. Am einfachsten wäre es, die Wohnung neu zu kaufen.. das geht ja leider auch nicht... Ist ein verrückter Teufelskreis...

0
36
@duesettimane

duesettimane:

Mir ist kein Gesetz bekannt, das dich daran hindern könnrte, deine bereits vorbelastete (in welcher Höhe eigentlch?) Eigentumswohnung (mit welchem aktuellen Marktwert eigentlich?) in beliebiger Höhe mit Eigentümer-Grundschulden zu belasten. Unter den geschilderten Voraussetzungen wirst du allerdings kein seriöses Instiut finden, das bereit wäre, Monopolispiele u.ä. mit einem nachstelligen Realkredit zu finanzieren und sich vielleicht über kurz oder lang mit dem Thema einer Verwertung zu beschäftigen.

Ein Neuerwerb würde an deiner Situation nicht ändern: zu finanzieren wären dann der Kaufpreis incl. Erwerbskosten oder Teile davon, dein Dispo und Monopoli.

0
1
@Franzl0503

Eigentümer-Grundschulden.. so was suche ich ja mit einem Zinssatz, der unter 8% ist. Gerne noch weniger... Die Wohnung ist so 500.000€ Wert und im Grundbuch sind 20.000€ und 35.000€ eingetragen. Dr Neuerweb steht für mich symbolisch für eine einfachere Handhabung, da ich ja im Gegensatz zu vielen anderen Menschen mehr habe als brauche...

0

Steuerklasse als Selbstständiger?

In welche Steuerklasse fallen selbstständig tätige Personen... was ist hier die Bemessungsgrundlage und wie wird die Steuerklasse genau ermittelt?

...zur Frage

Selbstständig sein ist mehrere Geldquellen?

Ich habe jetzt versucht auf eigenem Mittel und Kapital selbstständig zu leben neben meiner Erwerbstätigkeit.

Hatte das ganze Monat frei und habe einen Nettogewinn mit Verkaufen auf Ebay und Privat auf Knappe 500€ gekommen. Meine Frage an den selbstständigen von euch. Wie schafft Ihr das?

ich schaue mir die Ebay Shops an und auch die Verkaufen nicht mindestens 4000 - 10000€ im Monat mache verkaufen sogar 800€ wenns schlecht geht. Und manchmal zahlen die Leute auch nicht oder spät- Wie machen die das die selbstständigen? Ist es doch nicht schön oder ist es nur anfangs mühsam? Ich frage mich echt wie Menschen die Handys oder Notebooks verkaufen und ein oder zwei monate nur die Miete zahlen können? Machen die dann Daytrading? Vielen Dank für die Antworten. ...

...zur Frage

Angestellt und selbstständig - wie macht sich das bei der Steuererklärung bemerkbar?

Stimmt es, dass meine Einkünfte aus der Selbstständigkeit in voller Höhe von meinen zu viel gezahlten Steuern an das Finanzamt aus meiner Tätigkeit als Angestellter abgezogen werden? Was ist denn, wenn man nur selbstständig ist, muss man dann immer nur zahken und bekommt nichts zurück?

...zur Frage

In welchem Fall müssen Selbstständige KEINE Steuererklärung machen?

In welchem Fall müssen Selbstständige/ Freiberufler KEINE Steuererklärung machen, bzw. in welchem Fall müssen Selbstständige, wenn sie eine Steuererklärung gemacht haben KEINE Steuern zahlen?

...zur Frage

Frage zum Finanzamt! Ist wirklich wichtig!

Wenn man Selbstständig ist und kein Jahreseinkommen oder nur sehr wenig Jahreseinkommen hat, muss man auf jeden Fall Steuern und so zahlen? Also gibt es da eine Mindestsumme, welche man jährlich mindestens zahlen muss?

...zur Frage

Neben Festanstellung dazuverdienen: Wieviel % Steuern habe ich zu erwarten?

Hallo,

leider bin ich komplett neu auf diesem Gebiet und habe keine verlässliche Antwort oder einen passenden Steuerrechner für den Fall finden können.

Angenommen ich verdiene in Festanstellung 50k brutto im Jahr. Dazu habe ich die Möglichkeit, nebenher (vom Arbeitgeber genehmigt) 3k brutto im Monat dazu zu verdienen ohne dafür Kosten zu haben (IT). Meine Frage ist nun: Wieviel bleibt davon nach den Steuern am Ende übrig? Ich bin Steuerklasse 1 (ledig, keine Kinder) und überlege daher, ob die Nebentätigkeit wirklich rentabel ist. Falls ich knapp 50% Steuern auf alle meine Nebenverdienste zahlen müsste, wäre es eventuell unrentabel.

Vielen Dank für eure Hilfe! Eike

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?