Welche Arten von Riester-sparen gibt es?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die wichtigste Art ist, sich den Riester ganz zu sparen. Angeblich ist der besonders attraktiv für weniger begüterte Bürger. Die werden sich sehr freuen wenn sie als Rentner in die Grundsicherung fallen und die Riesterrente- wenn es überhaupt eine gibt, davon abgezogen wird - das wird eine Freude...besonders auch für Ehefrauen, denen man das besonders gerne anbietet weil sie ja sowenig Rente zu erwarten haben, so wirds noch weniger..

Da gibt es die Rentenversicherung, den Fondsparplan und den Banksparplan. Neu ist auch die Eigenheimförderung Wohn-Riester.

Was möchtest Du wissen?