Welche Aktie(n) muss man kaufen, wenn man Rentier werden möchte (von seinem angelegten Vermögen leben möchte)?

3 Antworten

Das hängt zum größten Teil davon ab, mit welchem Ausgangskapital Du anfängst und wann das Rentier-Dasein beginnen soll.

Muss das Kapital erst noch wachsen oder ist schon so viel vorhanden, dass Du ohne Verbrauch von ca. 3 - 4% Ertrag p.a. leben kannst?

Rudolf Red Nose Inc. würde ich empfehlen.

Für schnelles Wachstum Fokus auf Growth Aktien legen. Für passives Einkommen umschichten in mehrheitlich Value-Aktien mit Dividenden-Historie und fernab von Trends.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn es darauf eine Antwort gäbe, würde ich sie mir patentieren lassen.

Aber mal Spaß beiseite, hast Du denn überhaupt sinnvolle Überlegungen angestellt? Wie hoch sind denn die Durchschnitts-Dividende? Daraus ergibt sich ja das Kapital, das Du einsetzen müstest.

Nur mal so als Beispiel DAX Dividendenrendite liegt bei 4,5-5%.

Was möchtest Du wissen?