Welche Änderung mus ich bei der GEZ erwarten wenn ich alleine lebe?

1 Antwort

Es ändert sich nichts an der Gebührenhöhe, wer bisher Gebühren für mindestens ein Radio und einen Fernseher zahlte wird in Zukunft die gleiche Summe weiter zahlen. Die Gebühren werden nicht mehr Gerätebezogen sondern pro Haushalt die Summe für ein Radio und einen Fernseher in Rechnung gestellt unabhängig davon wieviele Geräte tatsächlich im Haus existieren. Diejenigen die bisher nur knapp 6 € für ein Radio gezahlt haben zahlen künftig auch für Fernsehen insgesamt knapp 18 €/Monat ob sich ein Fernseher im Haushalt befindet oder nicht.

Was möchtest Du wissen?