Frage von Anita19, 22

Welche Abteilung ist in einer Bank für Wertpapierpensionsgeschäfte verantwortlich? Werden diese durch den Markt oder durch das Controlling/Treasury abgeschloss?

Werden diese durch den Markt oder durch das Controlling/Treasury abgeschlossen? Und: Mit wem werden die Repos abgeschlossen? Ist das nur mit Zentralinstituten oder auch mit Privatkunden möglich?

Habt vielen Dank für Antworten :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wfwbinder, 17

Wertpapierpensionsgeschäfte kenne ich nur als Geschäfte zwischen Finanzinstituten, oder Finanzinstituten udn Zentralbanken. Es mag auch Einzelfälle mit institutionellen Großkunden geben.

Das macht die Refi-Abteilung, die auch die Tendergeschäfte mit der Zentralbank macht.

Kommentar von Anita19 ,

Haben Sie vielen Dank. Können Sie mir zudem den Unterschied zwischen Repos und Wertpapierpensionsgeschäften erklären? Es handelt sich doch in beiden Fällen um Rückkaufvereinbarung?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community