Welche Abgaben entstehen für einen Übungsleiter im Sportverein mit Hartz4 und Nebenjob

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beim normalen 400-Euro-Job werden 240 Euro auf das Arbeitslosengeld II angerechnet, 160 Euro sind frei. Der Übungsleiter-Freibetrag ist zwar steuer- und sozialversicherungsfrei, aber ich fürchte bei Hartz IV wird er schon als Einkommen angerechnet. Wenn ich anmerken darf, wenn jemand so fit ist und auch Übungsleiter machen kann, dann sollte doch auch eine Arbeitsaufnahme in dieser Zeit - wo es so viele Arbeitsplätze gibt - kein Problem darstellen, dann hätte sich nämlich die ganze Fragestellung erledigt. Wünsche Dir, daß Du bald Arbeit findest.

Was möchtest Du wissen?