Weiter Schuldner Haus bleiben, aber ohne Haftung.

2 Antworten

  1. Wenn Du im Grundbuch als Miteigentümer bleibst, haftest Du für alle Abgaben udn Kosten, die mit dem Haus in Verbindung stehen. Im Innenverhältnis kann man natürlich vereinbaren, dass sie alles zahlt, aber wenn sie nicht zahlt, kann man auch an Dich herabgehen.

  2. Warum willst Du für deren Kredit haften? Bekommst Du dafür einen Ausgleich? Du schädigst damit eigene Kreditmöglichkeiten. Hast Haftungsrisiken. Ich würde mir das sehr genau überlegen.

  3. Sie ist nur Teilzeitbeschäftigt. Damit nicht fähig den Kredit allein zu bekommen. Aber wie zahlt sie dann die Raten? Passt für mich nicht ganz.

  4. Da Du Miteigentümer bist, steht Dir automatisch beim verkauf ein Anteil vom Gewinn (Mehreinnahme gegenüber der Restschuld) zu.

  5. Da Du keinen Wert auf das Haus legst, würde ich darauf bestehen, dass sie allein finanziert, oder das verkauft wird.

Man kann alles mögliche in einen Vertrag aufnehmen wenn beide Seiten damit einverstanden sind. Wenn Sie und die Ex-Frau für das Grundstück und das darauf stehende Haus bei Erwerb je zur Hälfte im Grundbuch eingetragen sind dann muss der Verkaufspreis abzüglich der Restschuld auch entsprechen geteilt werden.

Haftung der Ehefrau für die Schulden des Mannes bei der Bank?

Wenn der Mann bei der Bank einen Kredit aufnimmt, ohne dass es die Ehefrau weiß oder will, haftet sie dann als Ehefrau der Bank dafür, dass der Mann den Kredit nicht zurückzahlt?

...zur Frage

Braucht man beim Hausverkauf grundsätzlich einen Energieausweis?

Ich finde leider keine eindeutige Aussage zum Energieausweis. Folgenden Text habe ich gefunden, der ist aber für unseren Fall nicht eindeutig:

"Der Eigentümer oder Verkäufer der Immobilie muss dem Kaufinteressenten den Energieausweis zeigen; der Käufer erhält darüber hinaus ein Exemplar oder eine Kopie. Gleiches gilt gegenüber Mietern bei der Neuvermietung einer Wohnung bzw. eines Hauses. Der Energieausweis muss aber nur bei einem Nutzerwechsel vorgelegt werden, das heißt, wer sein Wohneigentum selbst nutzt oder nicht neu vermietet, braucht keinen Energieausweis."

In unserem Fall gibt es zwar einen Verkauf - der Nutzer (Bewohner) ändert sich aber nicht. Es ist der Verkäufer. Weiß jemand von Euch da genauer Bescheid?

...zur Frage

Anrechnung Schonvermögen bei Frau Hartz 4 und Mann Sozialhilfe

Hallo,habe hier ein Problem und hoffe das mir Jemand helfen kann.Mein Mann lebt seit Juli2011 in einem Sozial Therapeutischen Zentrum und bezieht Sozialhilfe.Ich bin Hartz 4 Empfängerin.Wir besitzen ein kleines Einfamilienhaus mit einer Kreditsumme von 8000 Euro.Jeder von uns hat eine Kapitallebensversicherung,die jetzt für den Aufenhalt gekündigt werden soll.Wird der Kredit vom Schonvermögen abgezogen?Wieviel Schonvermögen darf ich als Hartz4 Empfängerin behalten?Habe schon die Kapitallebensversicherung meines Mannes gekündigt,da es vom Sozialamt gefordert wurde.An unserem Haus müssen dringend Reparaturen durchgeführt werden. Den Kredit bezahle ich alleine und bewohne das Haus gemeinsam mit meinem Sohn.Was kann das Sozialamt von mir fordern?

...zur Frage

Selbständig, jetzt Trennung die Bank gibt mir den Kredit nicht alleine, was kann ich tun?

Mein Mann hat sich getrennt von mir, der Kredit für unser Haus läuft aber auf beiden Namen. Er möcht aber aus dem Vertrag raus(egal wie). Ich habe aber meinen Laden im Haus und somit hängt auch meine Existenz davon ab. Doch leider sagt die Bank du hast kein geregeltes Einkommen und somit können wir dir den Vertrag nicht ganz geben. Gibt es für mich eine Möglichkeit das ich das Haus doch behalten kann?

...zur Frage

Eidesstattliche Versicherung ohne Wissen des Ehemannes möglich?

Ist es möglich, dass eine Ehefrau Schulden macht, die sie nicht bezahlen kann, deswegen die eidesstattliche Versicherung abgibt, und der Ehemann von dem Ganzen nicht mitbekommt? Müsste er nicht zur Begleichung der Schulden mit hinzugezogen werden und schon alleine dadurch informiert sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?