Weihnachten 2020 / Grüße auf ff.net nicht mehr zeitgemäß?

 - (Weihnachten 2020 , Neues Jahr 2021)

Ich wünsche Dir persönlich auch schöne Feiertage. Bleib tapfer!

auch dir ganz lieben Dank ‼️🤗

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch von mir ein frohes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins neue Jahr.

Wie es einige von euch hier schon geschrieben haben, leider hat dieses Forum nicht mehr das Format wie ich es mir vorgestellt habe. Da viele Fragen gestellt werden, die nichts in diesem Forum zu suchen haben. Trotz dem möchte ich mich bei denen bedanken, die hier mit ihren Fachwissen quälivierzierte antworten auf Fragen geben.

erledigt 🙏..... bevor die Glocken Weihnachten 2021 läuten 🤭..... 🙋‍♀️

0

Ja, es ist leider unpersönlich geworden. Ich bin an sich Freund der Marktwirtschaft aber für Gemeinschaften ist Marktwirschaft negativ. Egal ob im Internet oder im RL. Dass hier jemand bestimmen kann, dass statt Finanzfragen auf einmal jedes Kind seine Probleme reinstellen kann, macht das Forum schlecht.

Ich wünsche auch allen frohe Weihnachten! Ich wünsche auch jedem, dass C. irgendwann vorbei ist und einige Freunde übrig gelassen hat! Es ist wie im Krieg und ich wünsche uns - vielleicht schon nächstes Jahr, hoffentlich aber spätestens im übernächsten - eine wunderschöne Nachkriegszeit!!!

Ich wünsche Dir auch eine schöne NachCorona-NachKriegs-Nach150MilliardenSchuldenAbtragen-NachCoronaSolidaritätszuschlag-NachKlimawandel-NachSpätkapitalismus-Zeit! :-))

1
@Maerz2019

Historisch betrachtet gibt es mit dem Abtragen der Schulden keien Probleme. Deutschland hat im letzten Jahrhundet zwei große Kriege verloren, die USA auch ein paar aber die USA und andere haben einige gewonnen. Ich bin mir sicher, dass der Krieg irgendwann gewonnen wird.

Frag mal Amerikaner, Engländer, Franzosen und Russen, ob sie die Finanzierung der Kriege überhaupt gemerkt haben.

Es ist normal, dass im Krieg Geld keine Rolle spielt und es ist auch normal, wie Krieg zu finanzieren ist. Da wird in der EU (genauso in den USA und England) vieles richtig gemacht. Schlecht, wenn man nicht weiß, was als nächstes passieren wird ;)

0

Gänseliesel

Herzlichen Dank. Die guten Wünsche gebe ich gerne zurück an Dich und die Deinen.

In 2021 wünsche ich weiterhin einen regelkonformen Umgang mit den Unwissenden und Wissenden, mit Ausnahme der oberschlauen, ewig besserwisserischen Neumalgescheiten.

Und ich wünsche mir mal Fragesteller, die nicht

  • in betrügerischer Weise hier nach Rat suchen
  • andere Leute für sich googlen lassen
  • kostenlos den Grips und die Zeit von Fremden beanspruchen, obwohl sie genug Geld für Beratung haben
  • bei eBay-Kleinananzeigen dem x.ten Betrugsversuch erlegen sind
  • alles und jeden anzeigen und auf Schadensersatz verklagen wollen
  • nur in ihr Smartphone unverständlich und unvollständig formulierte Fragen in 130 Zeichen quetschen
5
@Maerz2019

grins, du setzt die Meßlatte aber ganz schön hoch ☝️🤭 aber warum nicht, wünschen kann man sich bekanntlich viel.... ☝️😅

🙋‍♀️

1

..... früher war es persönlicher, die Fragesteller haben sich früher mehr Mühe gegeben, der Support hat genauer hin geschaut.

Schöne Weihnachten an alle.

Dir auch ein frohes Fest und einen guten Rutsch!

Und: Es ist unpersönlicher geworden hier. Viele der alten User sind nicht mehr da. Schade!

Was möchtest Du wissen?