Wegen vorzeitiger Ablösung einer Baufi muss ich Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen. Ist der Kreditgeber verpflichtet, ersparte Verwaltungskosten zu erstatten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, ist er nicht. Im Computerzeitalter ist ohnehin die Frage, ob die Verbuchung laufender Zahlungen Aufwendungen über den Centbereich hinaus verursacht.

Umgekehrt muß der Bankkunde ja auch nicht extra dafür bezahlen, daß sich die Bank die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung erst einmal ausrechnen mußte. Das sind ja auch Extraleistungen.

Das bedeutet natürlich nicht, daß man als Kunde die Ausrechnung der Bank einfach akzeptieren müßte. Es schleichen sich da oft erhebliche Fehler ein. Die Nachprüfung ist allerdings ohne sachverständige Unterstützung unmöglich. Die Verbraucherzentralen kennen entsprechende Spezialisten.

Was möchtest Du wissen?