Wegen doppelte Staatsangehörigkeit kann ich in Deutschland nicht neu Heiraten, weil die Scheidung nur für Deutschland zählt?

2 Antworten

Von beiden Staaten, von denen Du die Staatsbürgerschaft besitzt, beötigst Du ein Ehefähigkeitszeugnis wenn Du in Deutschland heiraten willst. Dazu muß der russische Staat von Deiner Scheidung wissen.

Das Standesamt wird die gesetzlichen Vorschriften im Zweifel viel besser kennen als wir. Da kommst Du um die Forderung nach Registrierung der Scheidung in Russland wohl nicht herum.

Leider wirds sich um viel Geld handeln, zu unrecht. Ich lebe schon so lange hier und habe nicht vor Deutschland zu verlassen.

0

Was möchtest Du wissen?