Wealthmaster Classic - Lebensversicherung

1 Antwort

Eine Kündigung ist die teuerste Variante und aus diesem Grund nicht zu empfehlen. Die Renditeversprechen der Lebensversicherer sind schon seit Jahren nicht mehr zu halten, seit der Finanzkrise 2008/2009 fallen die Garantiezinsen ständig. Die günstigste Variante die Notbremse zu ziehen ist die Beitragsfreistellung des Vertrags.

Was möchtest Du wissen?