WBS Wohnung darf mein Mann bei mir gemeldet sein?

2 Antworten

Für eine Sozialwohnung brauchst du grundsätzlich immer eine Genehmigung, also einen WBS. Und wenn du dort alleine wohnst, steht dir auch nur eine entsprechende Wohnung zu.

Ich weiß allerdings nicht, wie die Regelungen sind, wenn deine Rente sich ungefähr im Rahmen der aktuellen Harz 4-Zahlungen (bzw. Grundsicherung) befindet...

Niemand wird sich für die Meldeanschrift Deines (Noch-)Ehemannes oder die Wohnungsgröße interessieren, soweit Du nicht beabsichtigst Leistungen von der öffentlichen Hand zu beantragen.

Wenn sie eine Sozialwohnung bezieht, braucht sie aber doch erst die Genehmigung vom Amt... Dann würde es Probleme geben.

0
@BrittaSchuld230

Um eine Sozialwohnung beanspruchen zu können / zu beziehen bedarf es nicht des Leistungsbezuges nach SGB II bzw. XII.

0
@wilees

Also können auch Menschen mit festen Arbeitsplätzen einfach eine günstige Sozialwohnung beziehen, oder ?

0

Was möchtest Du wissen?