Was zählt alles zu einem Wohnungsmangel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Mangel ist immer dann gegeben, wenn ein Mieter die wohnung sowie die dazugehörigen separaten Räume wie Keller, Speicher etc. nicht so nutzen kann, wie im Mietvertrag angegeben. Dabei spielt es keine Rolle, ob der vermieter dafür verantwortlich ist oder nicht!!! Du darst die Miete aber nur dann kürzen, wenn Du bei Einzug nichts davon gewußt hast und Deinem Vermieter außerdem eine Frist zur Beseitigung des Mangels gegeben hast.

Was möchtest Du wissen?