Was war der erfolgreichste offene Immobilienfonds der nicht geschlossen wurde?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist ganz erstaunlich, wie im Zusammenwirken von Staat und Banken eine Produktlinie schöngeredet wird, die es eigentlich gar nicht geben dürfte. Es würde sie auch nicht geben, wenn die meist unerfahrenen Anleger wüßten oder gewußt hätten, dass in eine hochvolatile Anlage (Gewerbeimmobilien) investiert wird, deren Wertveränderungen mit ein paar Tricks auch für Sparbuchsparer akzeptabel gemacht wurden/werden. Vor allem hat man ihnen nicht gesagt, dass das auf die Dauer nicht funktionieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der SemperReal Estate AT0000A0B5Z9

  • ytd: 3,95%
  • 2012: 4,67%
  • 2011: 4,98%
  • 2010: 4,71%
  • 3 Jahre: 4,65 % p.a.
  • 5 Jahre: 3,10% p.a.
  • seit Auflage 01.07.2004: 5,22% p.a.
  • Feri-Rating: A-

Steuerlich transparent und es gibt zusätzlich eine Steuergutschrift (ca. 0,4 bis 0,5% p.a.)

Alle Käufe bis 21.07.13 sind weiterhin ohne Mindestanlagedauer, ohne Kündigungsfrist und ohne Betragsbeschränkung handelbar - auch für Verkäufe über den 22.07.14 hinaus.

Bei Kauf und Verkauf gibt es nichts besonderes zu beachten. Er ist ganz normal handelbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suedlaender
05.12.2013, 19:11

SemperReal Estate AT0000A0B5Z9, sagt mir nichts. Wo finde ich mehr Informationen darüber und wo kann man den kaufen?

0

Das dürften hausinvest und grundbesitz Europa sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?