Was versteht man unter Rentenpunkte?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Rente wird nach Entgeltpunkten berechnet, wenn man genau den Durchschnittsverdienst hat, dann bekommt man 1 Entgeltpunkt. Wenn jemand das 1.5-fache des Durchschnittsverdienstes hat, dann hat er auch 1.5 Entgeltpunkte.

Die Rente berechnet sich immer danach wie das Einkommen der betreffenden Person im Verhältnis zum durchschnitt aller Beitragszahler war. genau den Schnitt zu treffen bedeutet 1 Rentenpunkt. Hat man genau die Hälfte vom Durchschnitt verdient, hätte man nur 0,5 Rentenpunkt udn bei 50 % mehr 1,5 Rentenpunkte.

Was ist zu beachten, wenn man jemandem (Patenkind) vorübergehend eine Geldsumme

überlässt, damit derjenige von den Zinsen profitieren kann. Wie kann man dafür sorgen, dass man nach bestimmter Zeit das Anfangskapital zurück bekommt.

Was ist legal, was illegal?

Mein Patenkind benötigt regelmäßiges Geld für eine Ausbildung. Da ich sonst eh' Abgeltungsteuer zahlen müsste, kann ich für einige Zeit gut auf eine Summe verzichten und ich gehe davon aus, dass der Freistellungsauftrag des Patenkinds noch nicht ausgeschöpft ist. Also hat es mehr davon als ich...

Würde mich über fachmännische Tipps freuen!

...zur Frage

Bekommt man im Alter von 68 Jahren noch eine faire Zahnzusatzversicherung?

Hallo, ich bin 68 und habe eigentlich ganz gute Zähne, aber meine Zahnärtzin meinte letztens dass da in den nächsten Jahren wohl doch noch ein paar Sachen auf mich zukommen.

Bekommt man in meinem Alter noch eine gute Versicherung dafür oder sagen die Versicherungen dass es 'sich für die nicht mehr finanziell lohnt'? Muss ich mit höheren Beiträgen rechnen, wenn mein Zahnarzt zwar nichts konkretes feststellen kann aber doch die dringende Vermutung hat, dass man in den nächsten 5 Jahren was machen muss?

...zur Frage

Kann Auto gepfändet werden ?

Mein Vater ist Rentner und besitzt einen Mercedes Benz 190.Dummerweise hat er als Bürge für einen Kredit gewirkt, den die Verwandten nun nicht mehr bezahlen können.Nun haben wir Post vom Gerichtsvollzieher bekommen,der den "Vollstreckungsauftrag" durchzuführen. Bedeutet dass nun eine Sachpfändung? Und kann er dann auch das Auto pfänden?

...zur Frage

wer bezahlt die beerdigung

Mein Vater, mit dem ich seit 6 Jahren keinen Kontakt mehr hatte ist vor einem halben Jahr gestorben und erst am Wochenende gefunden worden, da ihn niemand vermisst hat. Muss ich für die beerdigung aufkommen? Ich arbeite neben dem Studium auf 500 Euro Basis

...zur Frage

Mitternachtsnotare

Ich habe letztens in einem Artikel gelesen, dass es sogenannte „Mitternachtsnotare“ gibt. Dabei ging es explizit um einen Zusammenhang bei dem Kauf von Finanzprodukten. Es kam jedoch nicht genau raus, was das bedeutet und ich wollte mal fragen, ob mir hier vielleicht jemand helfen kann? In welchem Fall benutzt man denn eine solche Form von Notaren?

...zur Frage

Kann man auch noch zusätzliches Urlaubsgeld bekommen?

Wir haben letztens eine Bekannte getroffen und die hat sich darüber aufgeregt, dass bei ihnen das zusätzliche Urlaubsgeld gestrichen wurde. Kann man zum normalen Urlaubsgeld auch noch zusätzliches Urlaubsgeld bekommen? Und wie stellt man das an, dass man das bekommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?