Was tun mit Warenbestand bei Kleingewerbeanmeldung?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

1 Antwort

Aus Geldnot möchte ich jetzt fast den kompletten Rest auch wieder verkaufen und da ich mich jetzt mit den Preisen ganz gut auskenne, auch wieder Neues zum Verkauf einkaufen.

Das ist eine gewerbliche Tätigkeit. Mein Rat, Gewerbe anmelden.

Bestenfalls würde ich die Sachen gerne Differenzbesteuern (habe nur gebrauchte Sachen gekauft).

Das klappt.

Was mache ich mit dem Warenbestand den ich während der letzten 3-4 Monate gekauft habe?

Mit dem Kaufpreis in das Gewerbe einbringen.

Wie lange muss ich nach dem Gang zum Gewerbeamt warten, bis ich gewerblich verkaufen kann?

Du verkaufst ja schon. Kannst natürlich weitermachen.

Ich möchte mir keine Sorgen machen zu müssen, dass ich Probleme mit dem Finanzamt bekomme weil ich die gebrauchten Sachen wieder verkaufe

Wenn Du die Einnahmen angibst, gibt es keine Probleme.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Herzlichen Dank für deine Antwort!

Super, also kann ich tatsächlich die vor der Gewerbegründung gekaufte Ware in das Unternehmen einbringen (und somit auch Differenzbesteuern).

Da ich meine Ware größtenteils in Konvoluten gekauft und teilweise bereits einzeln verkauft habe, kann ich meinem Bestand nicht direkt einen Einkaufspreis zuordnen. Soll ich den Kaufpreis des Warenbestands abschätzen oder einfach den kompletten Einkaufspreis angeben?

Verkaufte Ware kann (bzw. muss) ich ja erst ab dem Zeitpunkt der Gewerbeanmeldung angeben, richtig?

Du schreibst ich kann einfach weitermachen. Da ich auf Ebay verkaufe benötige ich die USt-IdNr. bevor ich dort gewerblich handeln kann. Kann ich trotzdem bedenkenlos in der Zeit von Absenden der Gewerbeanmeldung (jetzt) bis zum erhalten der Nummer (möglicherweise erst in drei Monaten) weiter mit meinem privaten Ebay Konto verkaufen?

Vielen Dank nochmal und Grüße

0
@jalogisch
Zeit von Absenden der Gewerbeanmeldung (jetzt) bis zum erhalten der Nummer (möglicherweise erst in drei Monaten) weiter mit meinem privaten Ebay Konto verkaufen?

Das ist eine Frage der Bestimmungen von eBay.

Die Verkäufe sind in Deiner Steuererklärung anzugeben. Dem Finanzamt ist es egal, ob über ein privates, oder geschäftliches Konto bei eBay verkauft wurde.

Soll ich den Kaufpreis des Warenbestands abschätzen

Ja.

0

Was möchtest Du wissen?